Aufgewacht: Kurze Geschichten für die großen Aha-Momente

Das Motto dieser Show lautet „Aufgewacht und nachgedacht“, denn wir Erwachsenen brauchen keine Geschichten zum Einschlafen. Wir brauchen Geschichten, um wieder aufzuwachen. Mein Name ist Sebastian Kühn und in diesem Podcast erzähle ich kurze Geschichten, die bei mir für Aha-Momente gesorgt und damit mein Leben verändert haben. Wenn du mir einmal pro Woche dein Gehör schenkst, dann würde ich mit großer Freude auch dein Weltbild auf die Probe stellen.

https://wirelesslife.de/

subscribe
share






episode 13: S2E13: Der Selbstoptimierer


Anhänger der Quantified Self-Bewegung messen von Produktivität bis hin zu Ernährung alle eigenen Aktivitäten und versuchen, Korrelationen herzustellen. Kann aber Glück rationalisiert werden? Mein Jahr beendete ich mit einer Reise durch Brasilien in komplettem Gegensatz zu seinem Auftakt. Nachdem ich in diesem letzten Monat meiner Selbstversuche die Extreme Anonymität und Self-Tracking kennengelernt hatte, verblieb die Suche nach einem gesunden Maß zwischen Messen und Fühlen.

Aufgewacht und nachgedacht lautet das Motto dieser Show, in der ich dir in dieser zweiten Staffel kurze Geschichten aus meinem Buch „12 Neue Leben“ vorlese. Wenn dir die kleine Leseprobe gefallen hat und du dir weitere Impulse für dein Leben wünscht, dann schau doch mal auf www.12neueleben.de vorbei. In meinem Buch geht es um 12 Selbstversuche, die ich in 2018 durchgeführt habe und dabei einiges über mich und das Leben lernen durfte.

Für die Hintergrundmusik aus diesem Podcast bedanke ich mich bei Joe Löhrmann, einem guten Freund, der mit seinen Freiluftkonzerten tausende Menschen berührt. Das Lied „Coming Home“, das du im Hintergrund gehört hast, beschreibt die Verabschiedung von einem neuen Ort bei gleichzeitiger Vorfreude auf die Rückkehr in die Heimat. Mehr über Joe und seine Musik erfährst du unter mytravelingpiano.com.


share








 2020-08-03  12m