Deutschland3000 - 'ne gute Stunde mit Eva Schulz

Wenn man jemand anderen kennenlernt, erfährt man immer auch was Neues über sich selbst. Deshalb trifft Eva Schulz hier jede Woche Menschen aus ganz verschiedenen Bereichen, irgendwo zwischen Pop und Politik, zum Interview - und macht sich so ihre Gedanken. +++ Ausgezeichnet als bester Deutscher Interview-Podcast 2020 +++

subscribe
share





Ingo Zamperoni, warum wählen Menschen Trump?


Dieses Mal melde ich mich mit einer Sonderfolge, denn am 3. November wird in den USA gewählt. Dann entscheiden die Amerikanerinnen und Amerikaner, ob der Demokrat Joe Biden ihr neuer Präsident wird oder ob Donald Trump eine zweite Amtszeit bekommt. Aus deutscher Sicht fragen sich viele: Wie kann das überhaupt zur Debatte stehen? Wer will ernsthaft diesen Präsidenten vier weitere Jahre regieren lassen? Und ich glaube, ich habe den idealen Gesprächspartner gefunden, der uns das erklären kann. Seit 2012 ist Ingo Zamperoni Sprecher bei den Tagesthemen. Diesen Job hat er allerdings auch mal pausiert: Drei Jahre lang war er US-Korrespondent in Washington. Er hat Amerikanistik studiert, und außerdem noch Jura und Geschichte. Als sei das alles noch nicht genug Expertise, ist er auch noch mit einer Amerikanerin verheiratet und nach wie vor häufig dort. Seine Familie ist eine Art Querschnitt durch die amerikanische Bevölkerung – inklusive eines Schwiegervaters, der treuer Trump-Wähler ist. Darüber hat Ingo jetzt eine sehr persönliche und wirklich spannende Doku gedreht. Ich wollte von ihm wissen, ob seine Verwandten überhaupt noch miteinander über Politik sprechen oder ob sie das Thema eher meiden, damit es nicht ständig Streit gibt. Da hatte Ingo ein paar witzige Stories zu erzählen, aber dann ist er auch ein bisschen herausgezoomt und hat gesagt: Trump hat durchaus auch Erfolge vorzuweisen. Welche das sind und warum er glaubt, dass von einem Präsidenten Biden auch nicht so besonders viel zu erwarten wäre – das hört ihr gleich. Außerdem ging es um ein paar eigentlich super dringende Themen, die jetzt durch Corona im Wahlkampf völlig unter den Tisch fallen, und um die Frage, wieso junge Wählerinnen und Wähler in den USA noch viel mehr Einfluss aufs Wahlergebnis haben als bei uns. ►►► Hier noch ein paar interessante Links: deep und deutlich: „Eva Schulz über Trump, die US-Wahl und Lady Gaga“ https://youtu.be/7updOlFWx1A Ingo Zamperonis Doku: „Trump, meine amerikanische Familie und ich“ https://www.ardmediathek.de/ard/video/reportage-und-dokumentation/trump-meine-amerikanische-familie-und-ich/das-erste/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL3JlcG9ydGFnZSBfIGRva3VtZW50YXRpb24gaW0gZXJzdGVuL2I4YTU3Y2ZlLTQxZGUtNGI3Yy05ZDZiLWI2NmVjZTFlNmJiMA/ Podcast mit Ingo Zamperoni und Jiffer Bourguignon: „Amerika, wir müssen reden!“ https://audiothek.ardmediathek.de/programsets/82222746 ►►► Folgt Ingo auf Twitter: https://twitter.com/Ingo_Zamperoni Instagram: https://www.instagram.com/ingozamperoni ►►► Lob, Kritik, Wunschgäste? Schreibt mir! Facebook: https://facebook.com/Deutschland3000/ Instagram: https://instagram.com/deutschland3000/ ►►► „Deutschland3000 – ‘ne gute Stunde mit Eva Schulz“ ist eine Produktion von 1LIVE, Bremen NEXT, DASDING, FRITZ vom rbb, MDR SPUTNIK, N-JOY, PULS, YOU FM, UNSERDING und funk. Neue Folgen gibt es jeden zweiten Mittwoch überall, wo es Podcasts gibt.


share







 2020-10-28  1h11m