Superhero Unit

Arne Gaida vom Enough Talk! Podcast und Christian Steiner von der Second Unit begeben sich auf die Suche nach dem filmischen Superheld*innen-Genre. Sind die Erzählungen rund um Superman, die Avengers und Co. ein eigenes Genre? Wenn ja, was macht dieses Genre aus? Welche Phasen und Highlights gibt es hier? Die beiden machen sich auf die Suche durch die Filmgeschichte.

https://superherounit.de

subscribe
share





episode 44: Superhero Unit #44 – Kick-Ass [2010] & Super [2010]


In dieser Ausgabe geht es doppelt…”””super””” weiter. Wir besprechen James Gunns Super (Amazon-Link*) und Kick-Ass (Amazon-Link*) im Doppelpack. In diesem Fall also doppelt aua.

Wir besprechen beide Filme daher auch direkt und zusammen. Keine Aufteilung der Sendung, sondern eher generell geht es um die Frage: Ist der Ansatz der beiden Filme, “bodenständige” oder “realistische” Superheld*innen zu zeigen, eigentlich sinnvoll? Generell sinnvoll? Und funktioniert es konkret bei diesen beiden Filmen?

In der nächsten Ausgabe geht es dann wieder zurück ins MCU und zurück zu Iron Man. Dann steht Iron Man 2 (Amazon-Link*) auf dem Programm.

[Unterstützen: Steady | PayPal | Überweisung | Shop]

[Abonnieren: Apple Podcasts | Spotify | YouTube | RSS-Feed]

[Folgen: Twitter | Instagram | Letterboxd]

*Amazon-Partner-Links: Über diese Links gekaufte Artikel werfen einen kleinen Obolus für uns ab. Für euch ändert sich nichts, schon gar nicht der Kaufpreis. Wir bedanken uns im Namen unserer Kaffee-Kasse.

Arne Christian


share







 2020-10-29  1h30m