Planet Freiheit

Planet Freiheit - Dein Ort für profitable Selbstverwirklichung und mehr Freude am Business. Wir helfen Unternehmern und solchen die es werden wollen, ihr Leben frei nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten, Du findest hier Inspiration, Denkanstöße für die Entwicklung eines erfolgreichen Mindsets, Interviews mit Menschen, die etwas zum Thema beitragen können und last but not least Strategien und technische Umsetzungstipps. Für ein freies Leben und ein Business, das Du mit Freude und Erfüllung betreiben kannst.

https://www.planet-freiheit.de

subscribe
share





episode 25: Du siehst nur das, was du kennst


Unser Gehirn ist Energiesparer. Während um uns herum Myriaden von Dingen gleichzeitig passieren, die um unsere Aufmerksamkeit buhlen, nehmen wir nur einen Bruchteil davon wahr. Hätten wir in unserem Gehirn keinen solchen Schutzmechanismus, würden wir wohl verrückt werden.

Menschen, bei denen dieser Filter nicht richtig funktioniert, sind mit dem Overload an Informationen und Eindrücken, gnadenlos überfordert. 

Unsere Filter, die nur das für uns Wichtige durchlassen, sorgen für eine kleine Auswahl, die wir bewusst wahrnehmen. Das Überlebenswichtige und das von uns selbst als wichtig festgelegte. 

Was als Bedrohung eingestuft wird, hat Vorrang - fertig. Bei der zweiten Kategorie wird es schon komplizierter. Hier handelt es sich um Auswahlkriterien, die wir selbst festlegen - bewusst oder unbewusst - und die wir erlernt haben.

Zum Beispiel, indem wir uns auf etwas konzentrieren, das wir suchen, oder das wir vermeiden wollen. In beiden Fällen kennen wir schon, was zu unserer Wahrnehmung durchdringt. 

Leider bleiben wir dadurch aber auch oft genau in diesen bekannten Mustern hängen. Wir drehen uns im immer gleichen Kreis und stoßen doch immer wieder auf Dinge, die wir schon kennen. Es scheint keine anderen Lösungen zu geben - sonst wären die doch schon lange bekannt, oder? 

In diese Falle tappen wir Menschen immer wieder. Was wir nicht kennen, nehmen wir nicht wahr. Neue Ideen und Problemlösungen bleiben uns so verborgen, auch wenn sie direkt vor unserer Nase liegen. 

In dieser Podcast-Folge geht es darum, wie man diesem Phänomen entgegen wirken kann. Viel Erfolg damit. 


share







 2020-07-14  9m