Spasspartout

«Spasspartout» bietet intelligente Unterhaltung für die Ohren aus den Sparten Kabarett, Satire, Comedy und Slam Poetry. Porträts, Gespräche, Mitschnitte der wichtigsten Veranstaltungen im deutschsprachigen Raum, Mundart aus allen Kantonen, Themensendungen, unterhaltsame Feiertagssendungen, sowie kostbare Perlen aus dem Archiv verleihen dem Programm Ecken und Pointen. Regelmässig produziert «Spasspartout» auch exklusive Live-Sendungen aus Schweizer Kleintheatern. «Spasspartout» führt die reiche Tradition bisheriger Radio-Unterhaltung fort und öffnet sich für alles Neue, das da noch komme.

https://www.srf.ch/audio/spasspartout

subscribe
share





«Ohrenschmausen»: «Best-of» der Eröffnung des neuen SRF-Studios Basel


«Wussten Sie, dass Ihre Ohren Feinschmecker sind? Bei Radio SRF können Sie sie sattfüttern! Mit bissigen, würzigen, exotischen, traditionellen, aber niemals langweiligen Leckerbissen.» Unter diesem Motto hat die Redaktion Hörspiel und Satire am 22. Juni – anlässlich der Eröffnung des neuen SRF-Studios in Basel – zu einer exklusiven Bühnenshow eingeladen und eine Auswahl beliebter Sendungen und Rubriken präsentiert. Für einmal gabs Radio also nicht nur zum Zuhören, sondern auch zum Zuschauen. Uta Köbernick präsentierte einige ihrer «Früh-Stücke» und Dominik Muheim ein paar seiner «Morgengeschichten». Zudem war Stefanie Grob mit einer exklusiven «Zytlupe» zu erleben. Als Moderator und Bühnenmusiker schuf Gerhard Tschan das richtige Ambiente für diesen Abend, an dem sich die Künstlerinnen und Künstler vor allem eines fragten: Wer ist eigentlich unser tägliches Radio-Publikum und wie sieht es aus? Mit: Stefanie Grob, Uta Köbernick, Dominik Muheim und Gerhard Tschan Ein Live-Mitschnitt aus dem Auditorium des SRF-Studios Basel vom 22. Juni 2019


share







 2019-09-04  33m