infektiopod

Ein Podcast aus Hamburg über Infektionskrankheiten des Menschen; über Viren, Bakterien und Parasiten. Ging es 2019 noch in jeder Folge um einen Erreger, hat sich der Podcast 2020 etwas gewandelt. Momentan besprechen wir jede Woche aktuelle Entwicklungen zur Covid-19 Pandemie, oft anhand von wissenschaftlicher Literatur (paper). Das Zielpublikum sind dabei nicht nur Ärzt*innen, Pfleger*innen oder anderes medizinisches Personal sondern Alle die sich für Infektionserkrankungen und Covid-19 interessieren. Ziel für 2021: Mehr non-Covid-Folgen!

https://infektiopod.de/

subscribe
share





Infektiopod#47 Newsflash Covid-19 und dann: Tuberkulose Teil 1: Historisches und Klinik


In der 47. Folge des Infektiopods geht es um Neuigkeiten zu COVID 19 (Viruslast nach Impfung, Astra Zeneca und Wirksamkeit bei B1.135). Anschließend sprechen wir über Tuberkulose, zunächst ein Ausflug in die Geschichte der Tuberkulose, dann Epidemiologie und Klinik.

Links:

  • Daten aus Israel, moderat geringere VL nach Impfung (Decreased SARS-CoV2 viral load following vaccination)
  • Reduktion der VL nach Astra Zeneca Impfung (Single Dose Administration, And The Influence Of The Timing Of The Booster Dose On Immunogenicity and Efficacy Of ChAdOx1 nCoV-19 (AZD1222) Vaccine)
  • Pressemitteilung über „schlechte“ Wirksamkeit von AZ bei B1.135

Fundstücke der Woche:

  • Elena: Rezept Bananenbrot
  • Till: Buch: Liv Strömqvist – der Ursprung der Welt
  • Annette: Musik Crucchi Gang


share







 2021-02-10  n/a