Die Wochendämmerung

Immer wenn die Woche dämmert, kramen Holger Klein und Katrin Rönicke die bemerkenswertesten und auch die weniger beachteten Nachrichten der Woche noch einmal hervor und unterfüttern sie mit zusätzlicher Recherche, Einordnung, einer ordentlichen Portion Meinung und Interviews. Außerdem jede Woche dabei: Sham Jaff mit einem Blick über den Tellerrand der weißen, deutschen Medien.

https://wochendaemmerung.de

subscribe
share





episode 311: Katharina Konarek über die Eskalation in Jerusalem und Gaza


Was hat den Konflikt ausgelöst und welche Hoffnung gibt es?

Katharina Konarek lebt und arbeitet in Haifa. Sie ist wissenschaftliche Koordinatorin des von Deutschland finanzierten Haifa-Zentrums für Deutsch- und Europastudien an der Universität Haifa. Zuvor war sie als Projektmanagerin für die Friedrich-Ebert-Stiftung in den Palästinensischen Gebieten und in Polen tätig. In ihrer Masterarbeit analysierte sie die palästinensische Fatah.

In dieser Folge sprechen wir über die Ursachen der jüngsten Gewalt, die ihren Anfang in Ost-Jerusalem nahm und jetzt in einen neuen Krieg zu münden droht. Welche Rolle dabei rechte jüdische Siedlungs-Organisationen spielen und wie auf beiden Seiten die Gewalt politischen Interessen in die Hände spielt, das erzählt sie in dieser Bonusfolge.

Links und Hintergründe

  • Wochendämmerung: Warum will Benjamin Netanjahu die West-Bank annektieren, Katharina Konarek?
  • MEIA Research: Katharina Konarek
  • Haifa Centre for German and European Studies
  • Krautreporter: Der Israel-Palästina-Konflikt, verständlich erklärt
  • Deutschlandfunk: Der Tag: Israel: Warum der Konflikt wieder eskaliert
  • NYT: Why Jerusalem’s Aqsa Mosque Is an Arab-Israeli Fuse
  • taz: Unruhen in Nahost: Falsche Rückendeckung

Links von Katharina:

  • Grundlagenartikel über Sheikh Jarrah
  • Das ZEIT Interview mit Usama Antar, dem FES Kollegen aus Gaza
  • Das Interview mit Noura Erakat von Jaddalyia
  • Das Op-Ed von Noura Erakat
  • Interview mit Muhammed Al-Kurd, Schriftsteller aus Sheikh Jarrah
  • Guardian: Far-right Israeli campaign ad jokes of 'fascism' perfume


share







 2021-05-13  44m