Total Clearance

wöchentlich Mit Total Clearance bekommst Du alles aus der Welt des Snookers in einem Podcast. Christian Oehmicke, Kathi Hartinger und Andreas Thies liefern Dir alles aus der Welt des grünen Kammgarns. Bei den Turnieren sind sie täglich mit Zusammenfassungen am Start. Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

https://meinsportpodcast.de/snooker/total-clearance/

subscribe
share





episode 472: Kenna > Wells


Das dritte Event der Q School 2021 ist gestartet und läuft am Wochenende auf eine spannende Entscheidung zu. Insgesamt sechs Tickets für die Main Tour stehen noch im Raum, die am Sonntag Abend vergeben werden. Kathi Hartinger und Christian Oehmicke schauen auf die bisherigen Ergebnisse und die noch im Turnier befindlichen Favoriten. Kein dritter deutscher Spieler auf der Tour Was bereits feststeht, ist, dass wir in der kommenden Saison keinen dritten deutschen Akteur auf der Main Tour haben werden. Zwar konnte Umut Dikme erneut ein Match gewonnen, doch sowohl er als auch Richard Wienold sind bereits ausgeschieden. Noch dabei ist hingegen Florian Nüßle, der nun in Runde 3 auf Dean Young treffen wird. Kenna überrascht - Wells enttäuscht Rebecca Kenna hat als einzige Frau in der Q School definitiv einiges an Erfahrung und durch ihre guten Leistungen auch viel Sympathie-Punkte gesammelt. Sie gewann letztlich sogar mehr Matches als Daniel Wells, der als hochgehandelter Favorit erneut früh scheiterte und damit das kommende Jahr als Amateur verbringen wird. In sämtlichen Vierteln des Draws steigen heute weitere Favoriten in das Turniergeschehen ein, bis am Sonntag die Tourkarten vergeben werden.


share







 2021-06-11  21m