Total Clearance

wöchentlich Mit Total Clearance bekommst Du alles aus der Welt des Snookers in einem Podcast. Christian Oehmicke, Kathi Hartinger und Andreas Thies liefern Dir alles aus der Welt des grünen Kammgarns. Bei den Turnieren sind sie täglich mit Zusammenfassungen am Start. Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

https://meinsportpodcast.de/snooker/total-clearance/

subscribe
share





episode 480: Eine Rote fehlt


Ein Ball, von dem man träumen kann... eine einzige Rote fehlte dem Berliner Simon Lichtenberg gestern zum Gruppensieg gegen einen schwach spielenden Tom Ford, der sich am Ende trotzdem durchsetzt. Reanne Evans überzeugt und landet dennoch auf dem letzten Platz. Was da alles los war in der Championship League, fassen Kathi Hartinger und Christian Oehmicke zusammen. Bai im Schnelldurchgang Während sich Lichtenberg und Ford um den Gruppensieg eine Nervenschlacht lieferten, war die Gruppe auf dem anderen Tisch längst entschieden. Bai Langning hatte sich nach zwei klaren Siegen bereits vor dem letzten Match vor David Grace durchgesetzt. Auch Stuart Carrington und Barry Hawkins gewannen ihre spannenden und durchaus ausgeglichenen Gruppen und dürfen sich über Tickets für die zweite Phase des Turniers freuen. Ronnie im Bad-Boy-Duell vorne Ronnie O'Sullivan, der für die British Open inzwischen wieder abgesagt hat, setzte sich in seiner Gruppe letztlich souverän vor Mark Joyce durch, ohne wirklich zu glänzen. Währenddessen sorgte Fergal O'Brien in Gruppe 6 für die bislang spannendste Entscheidung der Woche: Nur das höhere Break brachte ihm gegenüber Michael Holt letztlich das Weiterkommen. Warum Kathi das ziemlich passend findet, erfahrt ihr im neuen Podcast.


share







 2021-07-23  20m