Lost Levels

Es war nie leichter, ein Spiel zu entwickeln. Gleichzeitig ist es dadurch schwerer denn je, die schönsten, besten, interessantesten Titel zu finden. Und von denen gibt es viele! Das Team von Lost Levels spricht alle zwei Wochen über seine Entdeckungen und präsentiert Spiele zwischen Indie und AA, die euch sonst vielleicht entgangen wären und die in anderen Medien zu kurz kommen.

https://lostlevels.letscast.fm

subscribe
share





episode 72: Soll ich's wirklich spielen oder lass ich's lieber sein?


Wenn Christina und Florian über Videospiele sprechen, sind sie nicht einfach im Groove, sie erreichen jedes Mal die höchste Groovement-Ebene. Das äußert sich in Christinas locker-leichten Ausführungen über die Story-Puzzeleien in Storyteller und die frustrierenden Bosse in Eldest Souls und die noch frustrierenden dazugehörigen Soulslike-Bros. Mit Frustmomenten hat auch Florian in Last Stop zu kämpfen, das sich nicht zwischen realistischen Charakteren und Plastik-Welt entscheiden kann. The Ascent hingegen gibt sich als optimistischer Cyberpunk-Shooter mit Schwächen im Detail. Wie gehabt stark: Die Leckerlevels mit veganem Magermilchfrischkäseproteinjoghurt und Sprossen aller Art.

  • Kommt in unseren Discord!
Im Cast besprochene Spiele:
  • Storyteller ab 1:18
  • Eldest Souls ab 8:34
  • Last Stop ab 16:09
  • The Ascent ab 30:56
  • Leckerlevels ab 46:33


share







 2021-08-04  59m