Amerika Übersetzt

In der zweiten Staffel, "Amerika Übersetzt" bietet einen Blick über den Teich und bleibt dein Guide zu dem politischen Chaos und der fremden Kultur in den USA. Zwei Amerikanerinnen, die schon lange in Deutschland leben, diskutieren und erklären nicht nur Politik, aber auch das Wie und Warum dahinter. Sie erläutern die brennenden gesellschaftlichen Fragen, greifen zurück auf die amerikanische Geschichte, und reden mit ihren amerikanische Freunde und Familie... auch mit ihren eigenen, Trump-wählenden Vätern. Und natürlich haben sie immer ihre eigene Meinung zu den neuesten Entwicklungen. Pointiert, charmant, schlagfertig.

https://amerikauebersetzt.buzzsprout.com

subscribe
share





episode 29: Die pandemie-geteilten Staaten von Amerika


Während die Delta-Variante die Corona-Raten weltweit wieder in die Höhe treibt, schauen wir Richtung Heimat und schütteln verwundert den Kopf. Wie auch hier in Europa, ist der letzte Schritt zur Herdenimmunität offenbar ein schwieriger. Es gibt mehr als genug Impfstoff für jeden einzelnen Amerikaner, es kann also nicht an der Versorgungslage liegen. Woran dann? An den nach wie vor hartnäckigen Corona-Leugnern?  Wir betrachten und erläutern eine ganze Reihe von Gründen, von kulturellen Überzeugungen über Desinformationskampagnen bis hin zu politisch-gefärbten Ideologien, um zu verstehen, was in den USA in Sachen Corona gerade schief läuft.

Credits:
Theme Music:  Reha Omayer, Hamburg

Find us on:
Facebook: AmerikaUebersetzt
Twitter: @AUbersetzt

Contact us:
amerikauebersetzt@gmail.com






share







 2021-08-10  29m