Amerika Übersetzt

"Amerika Übersetzt" ist dein Guide zu dem politischen Chaos und der fremden Kultur in den USA. Zwei Amerikanerinnen, die schon lange in Deutschland leben, diskutieren und erklären den Präsidentschaftswahlkampf 2020. Sie erläutern die brennenden Fragen, blicken hinter die Kulissen dieses komplizierten Prozesses, reden mit Journalisten und Wählern (und manchmal auch mit ihren eigenen, Trump-wählenden Vätern). Und natürlich haben sie immer ihre eigene Meinung zu den neuesten Entwicklungen. Pointiert, charmant, schlagfertig. Keiner weiß genau, was im November passieren wird - aber jeder kann hier mitverfolgen, wie es dazu kommen wird. Egal, wie´s ausgeht.

https://www.facebook.com/pg/Amerika-Übersetzt-115155476694495

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 31m. Bisher sind 55 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich.

Gesamtlänge aller Episoden: 1 day 3 hours 5 minutes

subscribe
share





episode 3: Das Nachspiel


Das Finale dieser Präsidentschaft bietet ein Deja-Vu - diese Woche beginnt das zweite Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Trump, nur wenige Tage bevor er ohnehin aus dem Amt scheiden wird.


share







   32m
 
 

episode 2: Die Erstürmung des US-Kapitols


Wir verarbeiten, was passiert ist, was es bedeutet - und was unsere Väter dazu zu sagen haben. Und dazu...ein Special Guest!


share







   38m
 
 

episode 1: Los geht das neue Jahr mit einem Knall!


2021 startet in Georgia und D.C. gleich mal turbulent! Und wir blicken auch noch mal auf das Jahr 2020 zurück.


share







   38m
 
 

episode 51: Weiße (Haus) Weihnachten


Wir werfen einen Blick auf die Schlagzeilen dieser Woche, erinnern uns an die Feierlichkeiten und Traditionen zu Hause und wie sehr sie sich von denen hier in Deutschland unterscheiden.


share







   33m
 
 

episode 50: Endlich über die Hürde?


Die fast letzte Phase des Präsidentschaftswahlprozesses ist nun abgeschlossen. Das letzte verbleibende Hürde ist nun die Bestätigung des Kongresses am 6. Januar. Was kann bis dahin noch passieren?


share







 2020-12-16  28m
 
 

episode 49: Der sichere Hafen ist erreicht, oder?


Der „Safe Harbor Day“ ist der Tag, an dem alle rechtlichen Einsprüche in den einzelnen US-Bundesstaaten geltend gemacht sein müssen. Nun, zumindest in einem normalen Wahljahr…


share







 2020-12-09  32m
 
 

episode 48: Die Zeit Läuft


So langsam kommt Schwung in den Übergang. Nach wochenlanger Hängepartie erhalten der designierte Präsident Joe Biden und sein Team endlich Zugang zu all den für den Machtwechsel notwendigen Informationen und Einrichtungen. Und zuletzt blicken wir auf die Wahlwerbe-Spots dieses vergangenen Wahlkampfes.


share







 2020-12-02  32m
 
 

episode 47: Dankbarzeit


Obwohl wir dafür dankbar sein könnten, dass es jetzt voran geht, bleiben wir skeptisch: Wird Trump die Ergebnisse wirklich akzeptieren oder wird er weiter versuchen, die Wahl auf dem juristischen Weg noch umzubiegen?


share







 2020-11-25  33m
 
 

episode 46: Warteschleife


"Biden hat nur gewonnen, weil die Wahl manipuliert wurde!", twitterte Trump plötzlich. Was für einen Schaden fügt dieser ganze Verzögerungsprozess der Demokratie zu, wie behindert er den Übergang und - vor allem - was sagen unsere Väter dazu?


share







 2020-11-17  33m
 
 

episode 45: Biden hat gewonnen, was nun?


Was passiert, wenn Trump nicht nachgibt? Die Erleichterung, die wir am Wochenende nach der Bekanntgabe des Sieges von Joe Biden verspürten, ist der nüchternen Aussicht gewichen, dass dies keine gewöhnliche Übergangszeit sein wird.


share







 2020-11-11  32m