Finanzielle Freiheit

Mein Name ist Matthias und ich spreche mit Menschen zum Thema Geld, finanzielle Freiheit, F.I.R.E und alles was im weitesten Sinne damit zusammenhängt. Dabei schweifen wir auch gern ab und reden über Lebenseinstellungen und Lebensentwürfe, Frugalismus und Minimalismus und alles was uns sonst noch in den Sinn kommt. Ich suche immer interessante Gesprächspartner. Wenn du auch Lust hast mit mir zu sprechen melde dich!

http://www.getmad.de/podcast

subscribe
share





episode 19: Folge 19 - Emanuel


Emanuel ist Mitte 30, kommt ursprünglich aus der Steiermark und lebt heute mit seiner Familie in Wien.

Er tradet aktiv und regelmäßig Aktien und beschreibt mir seinen Ansatz und seine Strategie, also wie er Aktien findet und was für ihn ein Trading Szenario ist. Daneben hat er allerdings auch noch ein normales Depot in welchem er per Sparplan auf ETFs und Einzelaktien setzt, hierbei besonders auf Wachstumswerte.

Emanuel erzählt wieso er mit dem Buy And Hold / Value Ansatz auf die Nase gefallen ist und warum er aktiv tradet. Wir sprechen auch über die Risiken der ungebremsten Geldpolitik der Zentralbanken, Nullzinsen und die Auswirkungen dieser Dinge auf z.b. Immobilienpreise oder Aktienmärkte.

Am Ende landen wir dann noch bei Politik und bevorstehenden Wahl in Deutschland. Korruption ist ein Thema und Emanuel erzählt mir vom Erfolg der Kommunistischen Partei Österreichs im Grazer Gemeinderat und warum die dort 20% der Stimmen bekommen.


share







 2021-09-25  1h12m