Amerika Übersetzt

In der zweiten Staffel, "Amerika Übersetzt" bietet einen Blick über den Teich und bleibt dein Guide zu dem politischen Chaos und der fremden Kultur in den USA. Zwei Amerikanerinnen, die schon lange in Deutschland leben, diskutieren und erklären nicht nur Politik, aber auch das Wie und Warum dahinter. Sie erläutern die brennenden gesellschaftlichen Fragen, greifen zurück auf die amerikanische Geschichte, und reden mit ihren amerikanische Freunde und Familie... auch mit ihren eigenen, Trump-wählenden Vätern. Und natürlich haben sie immer ihre eigene Meinung zu den neuesten Entwicklungen. Pointiert, charmant, schlagfertig.

https://amerikauebersetzt.buzzsprout.com

subscribe
share





episode 36: Die Sackgasse


Die Demokraten treiben diese Woche eine Abstimmung über Präsident Bidens parteiübergreifendes Infrastrukturgesetz in Höhe von 1 Billion US-Dollar voran, gegen Wiederstände sowohl in Reihen der Opposition als auch der eigenen Partei. Dort wünscht man sich sehr viel weitreichendere Reformen, vor allem in der Sozialgesetzgebung. Währenddessen blockieren die Republikaner im Senat das neue Haushalts-Gesetz, das unter anderem die Schuldenobergrenze anheben würde. Kommt es da zu keiner Lösung, droht das Land ein erneuter „government shutdown“, also die Zahlungsunfähigkeit der Regierung. Keine gute Aussicht für den Präsidenten, dessen Umfragewerte sich sowieso gerade im Sinkflug befinden. Aber gehört dieses Drama zum typischen Polit-Theater dazu – oder gerät die Situation gerade außer Kontrolle?

Credits:
Theme Music:  Reha Omayer, Hamburg

Find us on:
Facebook: AmerikaUebersetzt
Twitter: @AUbersetzt

Contact us:
amerikauebersetzt@gmail.com




share







 2021-09-28  26m