Meyer-Burckhardts Frauengeschichten

Zu Meyer-Burckhardts Frauengeschichten kommen Frauen, die in der Öffentlichkeit stehen, die einen spannenden Lebensweg oder einen interessanten Beruf haben. Manchmal haben sie auch einfach nur Erfahrungen gemacht, über die Hubertus Meyer-Burckhardt mit ihnen reden möchte. Der Talk-Profi fragt seine Gästinnen nicht aus – es geht ihm um den Austausch von Erlebtem. Dabei kommt auch mal ein Zitat, eine Musik, ein Film oder ein Gedicht zur Sprache. Quasi mit zum Inventar gehört Rod Stewart – Hubertus Meyer-Burckhardt sucht immer einen zu seiner Gesprächspartnerin passenden Titel aus.

https://www.ndr.de/nachrichten/info/podcast3000.html

subscribe
share





Nina Petri: Sprache ist wie gutes Essen


Nina Petri hat eine unendlich lange Liste an Film- und Fernsehproduktionen. Die Hamburger Schauspielerin war als Geliebte in "Lola rennt" zu sehen, als Mörderin in "Die tödliche Maria" und wurde betrogen in dem Doris Dörrie-Film "Bin ich schön?". Sie sprach unzählige Hörbücher ein und spielt Theater – nach der Podcast-Aufzeichnung eilte sie gleich zu ihrem Auftritt ins Winterhuder Fährhaus.
Hubertus Meyer-Burckhardt sprach mit Nina Petri über frühe Verantwortung, die sie übernehmen musste, über ihr Leben für die Schauspielkunst, dass manche Entbehrung mit sich brachte und über ihre Liebe zu Gedichten – für sie ist Sprache „wie ein gutes Essen“.
Freuen Sie sich auf das Gespräch mit Nina Petri!

Meyer-Burckhardts Frauengeschichten: hier sind Frauen zu Gast, die in der Öffentlichkeit stehen, die einen spannenden Lebensweg oder einen interessanten Beruf haben - oder auch einfach nur Erfahrungen gemacht haben, über die Hubertus Meyer-Burckhardt mit ihnen reden möchte.


share







 2021-10-22  50m