RUND UMS ECK – Der Koblenz Podcast

Ein Podcast zu Themen rund um Koblenz und die Region 56. Alexandra Klöckner, Manolito Röhr und Stephan Mahlow sprechen mit Menschen, die Koblenz und Umgebung prägen und bereichern. Mit Künstlern und Unternehmern, Vorständen und Politikern, Prominenten und Originalen. Aber auch mit Menschen von nebenan, Menschen wie du und ich, die eine spannende Geschichte zu erzählen haben.

https://anchor.fm/rund-ums-eck

subscribe
share





episode 72: Kerstin Bornhofen zu Gast bei Alexandra Klöckner


Als Leiterin der Kinder-Intensivstation im St. Elisabeth Krankenhaus in Neuwied ist Kerstin Bornhofen für ein 55-köpfiges Team und eine Station mit 20 Betten zuständig. Vom Baby bis hin zum fast 18-Jährigen - hier kümmert man sich um die Erwachsenen von morgen. Dazu gehört auch das Perinatalzentrum Level 1, in dem die kleinsten Frühchen professionell versorgt werden. “Jeder Tag ist spannend”, sagt die 48-Jährige und fügt hinzu: “Die 33 ist eine Einheit. Wir harmonieren sehr schön miteinander.”

Nach ihrer Ausbildung zur Arzthelferin beim Neurologen und der anschließenden Ausbildung zur Kinderkrankenschwester, ging Kerstin Bornhofen für ein Jahr als Au Pair nach Chicago und New York. Seit 1999 ist sie auf Station 33 im Neuwieder Krankenhaus tätig. Sie absolvierte eine Fachweiterbildung für Intensivmedizin sowie einen zweijährigen Kurs zur Stationsleitung und geht seitdem in dieser Position ihrem Traumberuf nach.

Babys, die auf der A48 geboren wurden, halluzinierende Teenager, die nachts durch den Flur streiften - Kerstin Bornhofen kann viele spannende Geschichten erzählen. Den Ausgleich zu ihrem verantwortungsvollen Beruf holt sie sich im Sport. Die Triathletin hat bereits dreimal am Iron Man teilgenommen und vertritt die Meinung, dass körperliche Ausdauer auch in herausfordernden beruflichen Situationen nützlich ist.

Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auf ihre Arbeit? Wie sieht der Arbeitsalltag auf der Kinder-Intensivstation aus? Erfahren Pflegeberufe genug Wertschätzung? Was haben betrunkene Teenager zu befürchten? Und was macht diese Arbeit zum Traumberuf?


share







 2021-11-29  46m