Ruhe im Saal - Das Filmgericht

Ruhe im Saal - Das Filmgericht ist ein Bewegtbild-Podcast abseits klassischer Reviews, der Meinungen & Gefühle nach dem Abspann einfängt und sie in launiger Runde ungefiltert an das Mikro bringt.

https://www.ruheimsaal.de/episoden/

subscribe
share






episode 7: Episode 07 - Quo Vadis, Oscars?


Am 25. April 2021 war es wieder soweit: Im Dolby Theatre & der Union Station in Los Angeles wurden zum 93. mal die Academy Awards, bzw. die Oscars, verliehen. Alle großen Stars und Sternchen aus der Filmwelt feiern sich und das Thema Film und zelebrieren erneut das jährliche Highlight in der Filmlandschaft. Grund genug für uns, sich diesem Thema zu widmen und über persönliche Erfahrungen, Enttäuschungen sowie Highlights zu sprechen.

Damit wir nicht alleine sind, haben sich Phil und Onno für dieses Thema drei Personen aus unterschiedlichen Bereichen eingeladen: Gemeinsam mit Filmkritiker Sidney, Indie- & Musikfilm-Regisseur Felix und Podcasterin & Bloggerin Shawnee besprechen sie Ihre Meinung zum Thema: Wie war es die letzten Jahre? Welche eigenen (Seh-)Rituale sind jährlich mit der Veranstaltung verbunden und wie sah es dieses Jahr im Rahmen der Corona-Krise und mit einem anderen Konzept, als wir es gewohnt sind, aus?

Neben dem Glanz & Glamour der Veranstaltung beleuchten wir natürlich auch, wie zeitgemäß die Oscars noch sind, wie mit dem Vorwurf der #OscarsSoWhite umgegangen wurde, wie es in der Zukunft bzgl. Streaming weitergehen könnte und ob es die Oscars in dieser Form überhaupt noch benötigt.

Wer also gerne mehr darüber wissen mag: Hört rein in die neue Episode von Ruhe im Saal, wenn es bei uns heißt “And the Oscar goes to …”.

Connect: Twitter | Instagram | Website


share








 2021-05-04  1h33m