Was macht eigentlich...? - Der Biathlonpodcast

Was macht ein Biathlet nach dem Ende seiner aktiven Karriere? Im „Was macht eigentlich…? – der Biathlonpodcast“ berichten ehemalige Biathlonstars über ihr Leben nach dem Leistungssport. Wie sind sie noch mit dem Sport verbunden? Welche beruflichen Stationen haben sie durchlebt? Biathlon-News-Reporterin Lisa Gerth spricht jeden Monat mit einem bekannten Namen aus der Biathlonszene. Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

https://meinsportpodcast.de/wintersport/was-macht-eigentlich-der-biathlonpodcast/

subscribe
share






episode 67: #155 Die erste Frau im Männerteam – Jessica Eckl (FC OVI-Teunz II)


Sie hat für einen Meilenstein im deutschen Fußball gesorgt: Jessica Eckl ist die erste Frau, die mit erteilter Spielgenehmigung in einem Pflichtspiel eines Männerteams auflief. Sie und Sandra Pfannenstein nutzten die vor wenigen Wochen geänderte Spielregelung aus, nachdem Menschen in andersgeschlechtlichen Teams mitspielen dürfen. Eckl ist es fast peinlich, darauf angesprochen zu werden, eine Pionierin im deutschen Fußball zu sein. Und das alles aus einem ganz ungewöhnlichen Grund.


Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.


share








 2022-07-28  20m