Ringfuchs - Der Wrestling Podcast

Der Ringfuchs Wrestling-Podcast dreht sich rund ums große Thema Wrestling. Abseits vom aktuellen Geschehen analysieren wir allerdings die kleinen und großen Stellschrauben im Wrestling und versuchen einen Blick auf die vielen Mechaniken unserer Leidenschaft zu werfen.

https://www.ringfuchs.de

subscribe
share






Ringfuchs Wrestling Open Mic #57 – Von NXT UK zu NXT EUROPE


Der Nächste Paradigmenwechsel steht an: NXT UK steht vor dem Aus und wird ersetzt von NXT Europe. Was bedeutet das für Catch-Europa?

Kaum haben wir uns vom WWE-internen Stuhlgerücke erholt und an Triple H als neuen Big Boss gewöhnt, gehen die Umwälzungen innerhalb der Promotion bereits in die nächste Runde – und die hat es in sich: NXT UK, der britische Ableger der WWE-Erfolgsbrand NXT, steht vor dem aus.

Per se ist das vielleicht nicht die riesige Überraschung, wirkte das Produkt doch oft eher wie das ungeliebte Stiefkind, welches selten in letzter Konsequenz platziert wurde. Und auch bei Fans und Medien konnte der Ableger nie im gleichen Maße die Herzen gewinnen, wie das Ursprungsprodukt aus den USA, welches in seiner Hochphase mit Sami Zayn, Shinsuke Nakamura, Sasha Banks und Co. Kritiker- und Fanherzen hatte höher schlagen lassen.

Aufhorchen lässt aber, dass bereits direkt der nächste Versuch geplant ist, dieses Mal unter dem Banner NXT Europe. Das wirkt Fragen auf, allen voran wo eigentlich der Unterschied zu NXT UK liegen soll, welches bereits ein Best of Catcheurope war, aber auch welches Konzept der Show zugrunde liegen soll und wie sich ein potentieller erneuter Aderlass auf die verbleibenden europäischen Wrestlingpromotions auswirken könnte.

Wir reden in unserer neuen Folge Open Mic über Chancen und Gefahren, blicken auf NXT UK zurück und philosophieren über potentielle Folgen für den Markt.

Tretet mit uns in Kontakt bei Facebook und Twitter. Oder kommt auf unseren Discord-Server!

Bildquellen:

GD-Photography.de

Der Beitrag Ringfuchs Wrestling Open Mic #57 – Von NXT UK zu NXT EUROPE erschien zuerst auf Der Ringfuchs Wrestling Podcast.


share








 2022-08-20  43m