Passage

Die Sendung Passage steht für radiophone Exzellenz auf SRF 2 Kultur. Hier verbinden sich Wort und Musik, Ton und Stille. Passagen berühren, verführen, informieren: mit dem präzise gebauten Feature, mit dem packenden Porträt, mit dem aufschlussreichen Interview. Die drei tragenden Elemente der Passage sind Musik, Storytelling und Tondokumente. Leitung: Sandra Leis, Redaktion: Bernard Senn Kontakt: info@srf2kultur.ch                                                    

https://www.srf.ch/audio/passage

subscribe
share






Sommer-Passage: Omara Portuondo: «Zeitreise durch Kuba»


Sie ist eine der letzten grossen Diven Lateinamerikas. 2015, mit 84 Jahren, blickte die Grande Dame des Buena Vista Social Clubs auf ihr turbulentes Leben zurück und liess dabei fast ein Jahrhundert kubanische Musikgeschichte Revue passieren. Omara Portuondo ist in Kuba eine nationale Institution der Musikszene. Von ihrer Kindheit in Havannas Viertel Cayo Hueso als Tochter eines schwarzen Baseballstars und einer reichen Spanierin zur frühen Karriere als Tänzerin im berühmten Cabaret Tropicana führten sie ihre ersten Schritte. Als «Verlobte des Filin» sang sie romantische Lieder, begegnete mit dem Frauenensemble Cuarteto D'Aida in den Fünfzigern Nat King Cole. Als Duettpartnerin von Ibrahim Ferrer und Compay Segundo war sie die Muse des Buena Vista Social Clubs, mit dem sie 2015 auf Abschiedstournee ging. Erstausstrahlung: 20.2.2015


share








 2022-08-19  1h0m