Ab in die Tonne

Der beste und wichtigste Trashfilm-Podcast von Treptow-Neukölln. Alle zwei Wochen, überall, wo es sowas wie Podcasts gibt.

https://www.facebook.com/AbindieTonne/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 34m. Bisher sind 51 Folge(n) erschienen. Dies ist ein zweiwöchentlich erscheinender Podcast
subscribe
share





recommended podcasts


episode 50: Aliens vs Predator 2


Für unsere 50. Jubiläumsfolge fiel uns wenig besseres ein, als uns erneut einem Franchise zuzuwenden, welches sich schon von ganz allein durch den extraterrestrischen Kakao zieht. Da braucht es wenig kreativen Eifer, um das für euch nochmals akustisch durch die Mangel zu drehen. Warum dabei trotzdem eine satte Stunde Hörgenuss rauskam, das weiß nur der Deep State.


share







   1h0m
 
 

Twisted Pair


Wir machen einen weiteren, zaghaften Schritt hinein in die Gedankenwelt eines der absurdesten Filmschaffenden unserer Zeit. Auch nach dem Genuss dieses Machwerks, sind wir dem Verständnis seiner Denkprozesse und Ambitionen nicht mal ansatzweise näher gekommen, aber um viele Bauchmuskeln reicher. 


share







   38m
 
 

Man-Eaters - Leichenhaus des Grauens


Es ist nicht ganz ersichtlich, ob wir uns die ein oder andere kontroverse Darstellung des menschlichen Körpers in diesem Streifen nur dazualkoholisiert haben, oder ob hier tatsächlich ein progressives Stück Body-positivity auf die spätnächtliche Leinwand gezaubert wurde. Auf jeden Fall ist uns hierdurch leider entgangen, dass die Pudel-Frau tatsächlich den Namen Poopingplatz trägt. Welch ein Qualitätsmerkmal.


share







 2020-09-06  47m
 
 

episode 47: Future War


Unter immensen Anstrengungen, ohne Rücksicht auf die eigene Sicherheit und eventuelle Auswirkungen auf das gegenwärtige Raum-Zeit-Kontinuum - auch wenn eben jenes momentan eher so mäßig läuft - warfen wir einen Blick in die Zukunft. Unser Fazit: Nur weil dir jemand explodierende Dinosaurier, auf der Jagd nach Van Damme-Klon-Cyborg-Steinzeitmenschen verspricht, hat das noch lange nichts mit guter Unterhaltung zu tun.


share







 2020-08-24  38m
 
 

Godzilla


Wahre Fans von radioaktiven, mit bipolaren Zerstörungsfantasien gesegneten Gummi-Monstern, starren auf dieses Stück Film vermutlich wie sein menschlicher Protagonist: Einem Reh gleich, erschrocken und mit vor Unglauben tränenden Kulleraugen. Alle anderen - was uns durchaus einschließt - drehen sich auf der Couch im Kreis und suchen verzweifelt nach Erklärungsversuchen für die schwäbische Version einer Monster-Ikone aus Fernost.


share







 2020-08-10  54m
 
 

Rock n Roll Nightmare


Wenn die gesamte Welt deiner Hairmetal-Band zu Füßen liegt, die brünftigen Groupies bis in die abgelegenste Wallachei tuckern, nur um dir nah sein zu können und reines, energiegeladenes Testosteron, dich und deinen Astralkörper zum Inbegriff der Coolness macht. Dann bleibt dir am Ende des Tages nur noch eines, um dem schnöden Bandproben-Alltag zu enfliehen: Der epischste Faustkampf mit dem Teufel seit Anbeginn der Filmgeschichte.


share







 2020-07-27  38m
 
 

episode 44: Jurassic Park III


In unserer fortdauernden Reihe "Konfrontation mit der systematischen Vernichtung vergangener Filmliebe mittels dramaturgischer Unfähigkeit", widmen wir uns dem ungeliebten Stiefkind des modernen Dinosaurier-Kinos. Dr. Grant ist für die Raptoren definitiv nicht die Mama und der Spinosaurus spielt das bewährte, homizide "Bin da, wer noch?" Spiel.


share







 2020-07-12  53m
 
 

Karate TIger


Es gehört schon eine Menge Mut dazu, sich als Film anzumaßen das philosophische Erbe eines Bruce Lee cineastisch zu recyclen. Erst recht, wenn dies im Dienste eines Jason - dem größten Kampf-Lappen der amerikanischen Karatefilm-Geschichte - passiert. Arbeitet mit uns an Eurem Wu und, noch viel wichtiger, am Shi und Shu. damit selbst Van Damme der Vernichter gegen Euch abklappt.


share







 2020-06-28  39m
 
 

episode 42: Pigster


Nach ausgiebigen, alkoholgetränkten Diskussionen, konnten wir uns eines Abends auf den buchstäblichen Schweinestall des zeitgenössischen Films einigen. Eine Fabel auf die niederschmetternde Orientierungslosigkeit der Jugend, die über ihre Träume und Wünsche hinweg schnell vergisst, dass kein Wunsch ohne blutige Konsequenzen bleibt.


share







 2020-06-14  45m
 
 

episode 41: Aerobicide


Unsere ursprüngliche Scham, ob der geballten Zurschaustellung (fast) nackter Haut und graziler, schweißtreibender Bewegungsabläufe, wurde schnell abgelöst durch die Gewissheit, dass Sport in den 80igern vor allem eines war: Tödlich. Aber immerhin auf eine sympathisch hirnrissige Art und Weise.


share







 2020-05-31  47m