Beruf:Politik - Wie ist es, im 21. Jahrhundert Politik zu machen?

Wie ist es, im 21. Jahrhundert Politik zu machen? Der Beruf des Politikers hat keinen guten Ruf. Wer heute über Spitzenpolitikerinnen oder Politiker die Nase rümpft, kann oft mit Zustimmung rechnen. Ein neues Gesprächsformat soll dazu beitragen, Missverständnisse auszuräumen, Vorurteile abzubauen und die Gründe des Handelns der gewählten Volksvertreter unterschiedlicher Parteien aufzeigen. In der Reihe „Beruf: Politik“ berichten Männer und Frauen mit politischen Biografien aus ihrem Alltag, Beobachter aus der Wissenschaft und den Medien sprechen darüber, was an der Arbeit in Behörden oder Verwaltungen spannend ist und vielleicht erst auf den zweiten Blick sichtbar wird. Die Gespräche werden als Podcasts und als Videos aufgezeichnet.

https://www.ghst.de/beruf-politik/

subscribe
share





  • 1
  • 1

episode 4: Joschka Fischer


Herr Fischer, wie lernt man Regieren? Das fragt Geschäftsführerin Elisabeth Niejahr den früheren Bundesaußenminister Joschka Fischer im Podcast Beruf:Politik.


share







   42m
 
 

episode 3: Philip Husemann und Maximilian Oehl


Wie kommen wir an frische Ideen im Politikbetrieb? Wir fragen zwei Spezialisten auf dem Gebiet.


share







 2020-11-11  42m
 
 

episode 2: Karl Lauterbach und Peter Dausend


Welche Fehler sollte man als Neueinsteiger in die Politik vermeiden? Wir sprechen mit zwei Politik-Insidern, die es wissen müssen.


share







 2020-10-08  1h19m
 
 

episode 1: Peter Tauber und Christoph Lübcke


Warum lohnt es sich als Politiker, trotz der Gefahren für seine Ideale einzustehen? Christoph Lübcke und Peter Tauber im Gespräch


share







 2020-09-10  1h5m
 
 
  • 1
  • 1