#klassikistgeil

Mozart, Beethoven und Bach waren die Popper, Punker und Rocker ihrer eigenen Zeit. Sie waren hip, trendy und einfach mega in. Warum gelten heute aber nur Rock, Pop und HipHop als cool, während Klassik es im Mainstream nicht zu sein scheint? Oder ist das nur eine Frage der Betrachtung? Wer betrachtet eigentlich? Und wer legt fest, wo Klassik anfängt und wo sie aufhört? Mit meinem Motto #klassikistgeil möchte ich versuchen, all diejenigen von der Faszination der Klassik zu begeistern, die bisher keine Verbindung zu dieser Musik hatten! In meinem Podcast komme ich mit Gästen ins Gespräch, die selbst Künstler, Pädagogen, Musiker oder Politiker sind. Ich möchte zusammen mit diesen Gästen die großen Komponisten und deren Storys, die Klassik, aber auch die Musik aller Genres näher betrachten, hinter die Kulissen und durch die unzähligen Schlüssellöcher schauen.

https://thedarktenor.com/podcast

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 23m. Bisher sind 8 Folge(n) erschienen. Jede Woche gibt es eine neue Folge dieses Podcasts
subscribe
share



 
  • 1
  • 1

episode 7: Martin Herzberg | spricht über Ludovico Einaudi und Yann Tiersen | Ernste- und Unterhaltungsmusik (#klassikistgeil Podcast)


In dieser neuen Episode spreche ich mit meinem Gast Martin Herzberg über die Schubladen der Ernsten– und Unterhaltungsmusik. Diese Schubladen werfen verschiedene Fragen auf: Darf ernste Musik nicht unterhalten? Ist Unterhaltungsmusik nicht ernst zu n...


share





 2019-05-15  55m
 
 

episode 8: Klassikrebellen | Clara Schumanns Leben als Rebellin (#klassikistgeil Podcast)


Mit „Klassikrebellen“ sind nicht nur Ausnahmekomponisten oder Ausnahmeinstrumentalisten gemeint. Oft haben diese Paradiesvögel ihrer Zeit starke Charaktere und gehen, wenn es sein muss, mit dem Kopf durch die Wand. Obwohl die meisten der klassischen Komp...


share





 2019-05-01  13m
 
 

episode 6: Tour Recap mit Eric Krüger | Music Director und Musik Pädagoge über Klassik und die Bedeutung in der Moderne (#klassikistgeil Podcast)


Wie begeistert man mit Klassik und was hat Musik mit Mathe zu tun? Mein Music Director Eric Krüger und ich sprechen über moderne Möglichkeiten, Klassik in der Schule kennenzulernen. Heutzutage haben wir mehr denn je die Möglichkeit, mit alltäglichen Mitt...


share





 2019-04-03  41m
 
 

episode 5: Tour Recap mit Ilja Lappin | Cellist spielt Rock und Metal (#klassikistgeil Podcast)


Passen Cello und Bassgitarre zusammen? Oder Undercut und Klassik? Tattoos und Barock? Multiinstrumentalist Ilja Lappin spricht mit mir über die Schattenwelten zwischen Klassik, Schlager, Pop und Rock. Als einer der schnellsten Bassisten Deutschlands ist ...


share





 2019-03-27  25m
 
 

episode 4: Tour Recap mit Jakob Nebel | Rock Gitarrist spielt Klassik (#klassikistgeil Podacst)


Hört in dieser Episode, warum bei meinem Gitarristen Jakob Nebel die Gitarre in der Kindheit über das Piano und die Klassik gesiegt hat. Alles begann für ihn mit den Beatles und Bruce Springsteen. Aber was bedeutet es, den Kindheitstraum „Rockstar sein“ ...


share





 2019-03-21  35m
 
 

episode 3: Tour Recap mit Basti Rupio | Heavy Metal Schlagzeug meets Beethoven (#klassikistgeil Podcast)


Die Genres Metal und Punk passen nicht zu Beethoven und Dvorak und schließen sich gegenseitig aus? Mozart hätte niemals zerrissene Jeans und Lederjacke getragen? Und ein Metal-Schlagzeuger könne niemals etwas mit den Kompositionen klassischer Komponiste...


share





 2019-03-14  21m
 
 

episode 2: Intro (English) | Mozart, Beethoven and Bach were Rockers and Poppers (#klassikistgeil Podcast)


Hi and welcome to my new podcast Klassik ist Geil, I'm the Dark Tenor and I'm happy you’re in for this very first episode. My thing is: Take a famous classical tune, write lyrics and glue it all together with my own melodies born in Pop and Rock! I am st...


share





 2019-03-11  7m
 
 

episode 1: Intro (Deutsch) | Mozart, Beethoven und Bach waren die Popper, Punker und Rocker ihrer eigenen Zeit. (#klassikistgeil Podcast)


Mozart, Beethoven und Bach waren die Popper, Punker und Rocker ihrer eigenen Zeit. Sie waren hip, trendy und einfach mega in. Warum gelten heute aber nur Rock, Pop und HipHop als cool, während Klassik es im Mainstream nicht zu sein scheint? Oder ist das...


share





 2019-03-02  9m
 
 
  • 1
  • 1