Stunde Null - Digitale Zeitenwende

Drei Köpfe, die aus unterschiedlichen Perspektiven auf aktuelle und neue Themen schauen und doch immer wieder zusammenfinden. Die Gesellschaft befindet sich in einem Wandel, wie es ihn so noch nicht gegeben hat. Die digitale Zeitenwende steht ins Haus und jeder steht in ganz unterschiedlicher Weise dieser Herausforderung gegenüber. Henning, Oliver und Wilbert teilen ihre Erfahrung und Meinungen ganz offen und unverblümt mit ihrer Hörerschaft, reißen gelegentlich ideologische sowie interdisziplinäre Silogrenzen ein und philosophieren über künftige oder alternative Entwicklungen und Trends.

https://www.12ca.st/podcast-shows

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 52m. Bisher sind 81 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich
subscribe
share





episode 33: 33. Krisendeutungsweltmeisterschaft


Die neuen 20er Jahre sind da. Jeder schaut mehr oder minder hoffnungsvoll in in seine Kaffeetasse und versucht den Satz zu lesen. Fakt ist, dass jeder anders ge- und betroffen sein wird. Bleiben nun also die dekadenten Gatsby-Parties aus?!


share







 2020-06-10  54m
 
 

episode 32: 32. Nach uns die SINNflut


Neuanfang und Besinnung vs. Existenzangst?


share







 2020-05-25  45m
 
 

episode 31: 31. Das "neue" postpandemische Normal


Auf was müssen wir uns nach der Pandemie einstellen? Wie wird sich die Welt, unsere Standards, Routinen, Erwartungen und Beziehungen verändern? Auf welche wirtschaftlichen und technologischen Rahmenbedingungen müssen wir uns gefasst machen?Spotify:...


share







 2020-05-14  52m
 
 

episode 30: 30. Marktwirtschaft trifft Krise mit Gast Henning Fehrmann


Aufbauend auf Folge 28. diskutieren wir mit Henning Fehrmann über die möglichen Implikationen und Notwendigkeiten im Rahmenden der wahrscheinlich durch Covid nun hervorgerufenen Wirtschaftskriese.Spotify: https://spoti.fi/2AP0YbViTunes:...


share







 2020-04-27  48m
 
 

episode 28: 28. Krise³ - muss ein neues Wirtschafts- und Gesellschaftssystem her?


Wilbert Hirsch, Prof. Dr. Henning Voepel und Oliver Rößling sprechen über die drohende, die uns Corona bzw. das Coronavirus höchstwahrscheinlich bescheren wird und die einhergehenden Implikationen. Was könnte oder sollte sich ändern, um eine starke und...


share







 2020-04-16  47m
 
 

episode 27: 27. Corona-App: Good, Bad or Ugly?


Wir sprechen über mögliche App-Lösungen, die die Verbreitungsgeschwindigkeit der Pandemie verlangsamen sollen. Doch zu welchen Kosten?


share







 2020-04-08  50m
 
 

episode 26: 26. Corona-Special


Unser erster Video-Podcast (hier die Audiospur) von Prof. Dr. Henning Vöpel, Wilbert Hirsch und Oliver Rößling im HomeOffice zum brandaktuellen Dauerthema: Coronavirus und die einhergehenden wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Auswirkungen. Schaut...


share







 2020-04-01  1h7m
 
 

episode 25: 25. Fortschritt - eine Frage der Perspektive?


Der Begriff Fortschritt wird gesellschaftlich und politisch definiert, wobei die Marktwirtschaft eine relativ gute Methode ist, einen breit akzeptierten Fortschritt zu erzeugen. Jedoch muss diese Methode hier und dort evtl. etwas nachjustiert oder...


share







 2020-02-26  1h0m
 
 

episode 24: 24. Digitaler Optimismus


Ist Optimismus ein notwendiges übel im Zeitalter der Digitalisierung, um den Mut und das Vertrauen in die Technologie und die damit einhergehenden Möglichkeiten nicht zu verlieren, wenn mal wieder etwas irgendwo an politischen, wirtschaftlichen oder...


share







 2020-02-19  54m
 
 

episode 23: 23. Würdevolles Altern (im Cryotank)


Um das "Altwerden" kommen die Menschen, die aktuell noch auf der Erde wandeln wohl noch nicht herum, weshalb das Thema immer spannender wird, für diejenigen, die im digitalen Zeitalter aufwachsen oder dieses mit in Leben riefen....mehr auf www.12ca.st...


share







 2020-02-05  54m