angehören Podcast

In diesem Podcast stehen wir Angehörige im Mittelpunkt: Angehörige von Menschen mit einer psychischen Erkrankung. Wie ist unser Alltag als Angehörige? Was bewegt uns? Wo finden wir Unterstützung? Was können wir für uns selbst tun? Es geht um unterschiedliche Rollen und Vorstellungen in der Familie, um Beziehungen und den gesellschaftlichen Umgang mit psychischen Erkrankungen. Die Psyche gehört dazu – zu uns, zum Leben. Und psychische Belastungen auch.

https://jozz8q.podcaster.de/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 42m. Bisher sind 24 Folge(n) erschienen. Alle zwei Wochen gibt es eine neue Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 16 hours 23 minutes

subscribe
share






  • 1
  • 2
  •    
  • 3
  • >
share








   52m
 
 

episode 6: 22. Bedürfnisse und Konflikte in der Familie


Zu Gast: Katia, Mediatorin


share








   39m
 
 

episode 5: 21. Wohnortnahe Unterstützung für Angehörige und Betroffene – ein SpDi stellt sich vor


Zu Gast: Katharina Leisner vom SpDi Bogenhausen / Region Nord-Ost


share








   42m
 
 

episode 4: 20. Wie fang ich an? - Selbsthilfeinitiativen starten


Zu Gast: Kristina Jakob vom Selbsthilfezentrum München


share








 2022-07-05  52m
 
 

episode 3: 19. „Unbesprechbares“ in der Gesellschaft


Zu Gast: Stefan vom Verein Seelenerbe


share








 2022-06-21  56m
 
 

episode 2: 18. Die Selbsthilfekoordination (SeKo) Bayern stellt sich vor


Zu Gast: Theresa Keidel und Irena Tezak


share








 2022-06-07  41m
 
 

episode 1: 17. Angehörigenperspektiven: Tochter einer psychisch erkrankten Mutter


In dieser 3. Staffel haben wir wieder einige interessante Gäste für Euch! Wir sprechen mit erwachsenen Kindern, die mit einem psychisch erkrankten Elternteil aufgewachsen sind, über ihre Erfahrungen.  Und wir erfahren von Expert*innen, welche Angebote es zur Unterstützung von Angehörigen, Betroffenen und auch in der Selbsthilfeförderung gibt. Neue Folgen gibt es alle 14 Tage Dienstags überall wo es Podcasts gibt. Zum Auftakt haben wir Melanie zu Gast...


share








 2022-05-24  39m
 
 

episode 8: 16. Selbstfürsorge - sich gut um sich selbst kümmern


In der letzten Folge der 2. Staffel haben wir Dr. med. Tatjana Reichhart zu Gast. Sie ist promovierte Psychiaterin und Psychotherapeutin, die sich seit 2015 unter Anderem dem Thema Prävention widmet. Sie arbeitet als selbständige Trainerin und Coach in ihrem Café „Kitchen2Soul“ in München. Davor war sie 10 Jahre in einer Klinik tätig. Wir sprechen über Selbstfürsorge – sich gut um sich selbst kümmern...


share








 2021-11-26  52m
 
 

episode 7: 15. Wir beantworten Eure Fragen


In dieser Folge lassen Euch Svenja und Lisa an den Rückmeldungen teilhaben, die uns seit Beginn des Podcasts erreicht haben.Wir freuen uns über Euer motivierendes Feedback und beantworten einige Fragen unserer Hörer*innen: zu den unterschiedlichen Rollen und Belastungen von Angehörigen, wie zum Beispiel dem Umgang mit Selbstvorwürfen oder dem Gefühl, dass man selbst als Angehörige manchmal „unsichtbar“ ist...


share








 2021-10-21  40m
 
 

episode 6: 14. Interessenvertretung ist auch Selbsthilfe!


Zu Gast: Alexandra, Angehörigenvertretung in Bayern


share








 2021-09-28  53m
 
 
  • 1
  • 2
  •    
  • 3
  • >