Wirtschaft

Überregional kompetent - regional vor Ort. Die Wirtschaft im rbb24 Inforadio wagt Tag für Tag diesen Spagat mit Hintergrund-Informationen, aktuellen Berichten und Ratgebern. Die ausführliche "Wirtschaftsreportage" blickt auf wirtschaftliche Entwicklungen in der Region, Deutschland und der Welt.

https://www.inforadio.de/podcast/feeds/wirtschaft/wirtschaft.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 2m. Bisher sind 1841 Folge(n) erschienen. Alle 0 Tage erscheint eine Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 6 days 15 hours 7 minutes

subscribe
share






Verbraucherzentrale: Kabelvertrag sollte nicht mehr als 10 Euro kosten


Ab dem 1. Juli gibt es für Mieterinnen und Mieter in Wohnhäusern keinen pauschalen Kabelfernsehanschluss mehr. Nun gilt es, entweder einen eigenen Vertrag abzuschließen oder etwa auf Internetfernsehen auszuweichen. Benjamin Räther von der Verbraucherzentrale Berlin rät zur Vorsicht mit den Anbietern.


share








   5m
 
 

Abwasser: Vorerst kein Produktionsstopp bei Tesla


In Strausberg wurde es am Dienstag ernst für Tesla. Der regionale Wasserverband WSE hatte überlegt, dem Autobauer sein Abwasser nicht mehr abzunehmen - wegen überhöhter Schadstoffwerte beim Phosphor und Stickstoff. Nun die Entscheidung: Vorerst will man nochmal miteinander reden. Von Annika Krempel


share








   3m
 
 

KI-Erfahrungen in Brandenburger Betrieben


Wohnhäuser bauen, Autos reparieren, Brot und Brötchen backen - die Arbeiten in den mehr als 80 000 kleinen und mittelständischen Firmen in Brandenburg sind vielfältig. Vieles wird Handarbeit bleiben. Aber mit künstlicher Intelligenz könnten wiederkehrende und monotone Tätigkeiten den Beschäftigten abgenommen werden. Von Torsten Sydow


share








   2m
 
 

Energietage: Offene Fragen um die Fernwärme


Mehr Fernwärme - das gilt als eine Möglichkeit für umweltschonendes Heizen. Allerdings gibt es im Detail eine Menge offener Fragen. Dazu hat der Verbraucherzentrale Bundesverband auf den Berliner Energietagen eine Studie vorgestellt. Von Anja Dobrodinsky


share








   2m
 
 

Debatte um Zeitarbeit in Kitas


Zeitarbeit in der Kita - das kann Personalprobleme mindern. Die perfekte Lösung bietet sie aber auch nicht: Schließlich geht es um einen pädagogischen Beruf - um Kinder. Von Marie Steffens


share








   2m
 
 

Stellenabbau bei Tesla: Auch Grünheide betroffen


"Danke, Elon" - so hat Tesla-Chef Elon Musk eine E-Mail unterschrieben, in der er seinen Mitarbeitern tiefe Einschnitte verkündet. Mehr als jeder zehnte der 140 000 Arbeitsplätze beim Autobauer weltweit soll gestrichen werden. Auch in Grünheide werden Arbeitsplätze wegfallen. Von Annika Krempel


share








   3m
 
 

Netzgesellschaft "Mitnetz" legt Bilanz vor


Die Mitteldeutsche Netzgesellschaft Mitnetz verteilt den Strom in Südbrandenburg, in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Jetzt hat sie die Bilanz für das vergangene Jahr vorgelegt. Von Anja Dobrodinsky


share








   3m
 
 

Ein Jahr Atomausstieg: Welche Befürchtungen sind wahr geworden?


Stromausfälle und heftige Preissprünge: Vor was haben die Gegner des Atomausstiegs nicht alles gewarnt. Vor einem Jahr war es dann so weit. Da wurden die letzten drei deutschen Atomkraftwerke abgeschaltet. Wahr geworden sind die Vorhersagen aber nicht. Von Annika Krempel


share








   3m
 
 

Häuslebauer mit Frühlingshoffnungen


Der Immobilienkauf ist teurer geworden. Da entscheiden sich Viele dann doch für eine Mietwohnung. Weil der Neubau massiv eingebrochen ist, werden bei Neuvermietung teils Rekordmieten aufgerufen. Wer es sich leisten kann, rechnet bereits, ob Eigentum nach dem Preisrutsch nicht doch wieder leistbarer ist. Von Johannes Frewel


share








   15m
 
 

FG Bau: Regionale Bauwirtschaft auf Talfahrt


Es gibt immer weniger Aufträge von privaten Bauherren, aber auch vom Staat. Noch können die Betriebe Aufträge abarbeiten, die sich in der Vergangenheit angestaut haben. Aber die Hälfte erwartet sinkende Umsätze. Von Anja Dobrodinsky


share








   2m