ORF Radio Vorarlberg Focus

Jeden Samstag präsentiert Georg Fabjan Themen fürs Leben.

https://radiothek.orf.at/podcasts/vbg/orf-radio-vorarlberg-focus

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 52m. Bisher sind 180 Folge(n) erschienen. Dies ist ein wöchentlich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 6 days 6 hours 39 minutes

subscribe
share






Sensibel


Svenja Flaßpöhler ist Chefredakteurin des Philosophie Magazins. Die promovierte Philosophin war leitende Redakteurin beim Deutschlandfunk Kultur. Sie ist Teil der Programmleitung des größten Philosophie-Festivals in Deutschland und hat zahlreiche Bücher zu philosophischen Fragen veröffentlicht, darunter ihren Beitrag zur #MeToo-Debatte "Die potente Frau. Für eine neue Weiblichkeit." Zuletzt erschien "Sensibel. Über moderne Empfindlichkeit und die Grenzen des Zumutbaren" bei Klett-Cotta.


share








   48m
 
 

Das Welterbe


Ruth Pröckl ist Kunsthistorikerin mit dem Fachgebiet Architekturgeschichte. Seit 2016 ist sie die Leiterin der Nationalen Koordination für UNESCO Welterbe in Österreich und seit 2019 Stv. Leiterin der Abteilung Denkmalschutz und Kunstrückgabe im Bundesministerium für Kunst und Kultur. +++ Eva-Maria Seng ist Professorin für Materielles und Immaterielles Kulturerbe an der Universität Paderborn und Leiterin der Landesstelle Immaterielles Kulturerbe Nordrhein-Westfalen sowie u.a...


share








   48m
 
 

"Reflexionen zum Sterbewunsch“ und "Die Kraft der Zuversicht“


Mit Oberarzt Dr. Bernd Hartmann, Facharzt für Innere Medizin am LKH Feldkirch, Seit 2020 Präsident der Österreichischen Krebshilfe Vorarlberg - Gerhard Häfele Lic., MSc, Studium der Philosophie und Theologie; Master of Science (Palliative Care), Leiter der Krankenhausseelsorge, Diözesane Koordination für Senioren- und Pflegeheimseelsorge - Bertram Strolz, Psychotherapeut und Sozialpädagoge, Gründer und Leiter der Akademie für Positive Psychologie Vorarlberg


share








   43m
 
 

Mikrobiomforschung, Ernährungsmedizin und deren Bedeutung für die Landwirtschaft


Univ.-Prof. Priv.-Doz. Dr. med.univ. Mag. et Dr. rer.nat Martin Grassberger studierte Medizin sowie Biologie in Wien. Seit 2016 ist er Universitätsprofessor für den Lehrstuhl Gerichtsmedizin an der Sigmund Freud Privatuniversität Wien. Zudem lehrt er an der Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien. Seine Fächer sind Human- und Gesundheitsökologie, Evolutionäre Medizin, Forensische Medizin und Pathologie...


share








   49m
 
 

Echten Wohlstand leben


Vivian Dittmar ist Autorin mehrerer Ratgeber und Gründerin der "Be the Change-Stiftung für kulturellen Wandel". Durch ihre Bücher, Vorträge, Seminare, Online-Angebote und umsetzungsorientierte Projekte engagiert sich Dittmar seit zwei Jahrzehnten für eine ganzheitliche Entwicklung von Mensch, Gesellschaft, Wirtschaft und Bewusstsein.


share








   45m
 
 

Gerade deshalb: Wieder glücklich


Barbara Pachl-Eberhart ist eine österreichische Autorin, Pädagogin und Poesietherapeutin. Neun Jahre lang war sie als Clowndoktorin in Krankenhäusern tätig. 2008 kamen ihr Mann und ihre beiden Kinder durch einen Verkehrsunfall ums Leben. Nach dem Unfall begann sie, als Trauerbegleiterin Seminare und Lesungen zu halten. Mittlerweile gibt sie vor allem Schreibseminare. 2015 heiratete Barbara-Pachl Eberhart neuerlich, 2017 kam eine Tochter zur Welt.


share








 2022-10-29  45m
 
 

Musik für Herz – LSD fürs Hirn? Therapeutische Zugänge mit Potential


Primar Dr. Philipp Kloimstein leitet seit 2020 die Stiftung Maria Ebene. Kloimstein studierte Medizin an der Universität Wien, absolvierte ein MBA-Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien und ist ausgebildeter Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie. Von 2015 bis 2016 ging er einem Lehrauftrag an der medizinischen Fakultät der Universität Zürich nach und ist seit 2016 als Gutachter in St. Gallen tätig. Zudem studierte Philipp Kloimstein auch Musik, Violine und Dirigieren.


share








 2022-10-22  42m
 
 

Macht euch die Erde untertan. Aufstieg und Fall einer Idee.


Historiker Philipp Blom hinterfragt einen berühmten Satz aus der Bibel, ja man könnte beinahe sagen einen Auftrag an uns Menschen - der da lautete: Macht Euch die Erde untertan! Der Einfluss des Menschen auf Ökosysteme besteht jedenfalls seit jeher. Die schonungslose Ausbeutung der Erde hat mittlerweile aber nicht nur tiefe Spuren hinterlassen, sie droht dem Menschen jetzt zum Verhängnis zu werden.


share








 2022-10-15  46m
 
 

Nach dem Ukrainekrieg - Die Lage Europas und die globale Ordnung.


Focus mit Herfried Münkler – Nach dem Ukrainekrieg. Die Lage Europas und die globale Ordnung. Herfried Münkler ist emeritierter Professor für Politikwissenschaft an der Berliner Humboldt-Universität mit dem Schwerpunkt Politische Theorie und Ideengeschichte. Forschungsschwerpunkte sind wiederum Kriegsgeschichte und Kriegstheorie. Viele seiner Bücher gelten als Standardwerke, etwa „Die Deutschen und ihre Mythen“, sowie „Der Große Krieg“, „Die neuen Deutschen“ oder „Der Dreißigjährige Krieg“.


share








 2022-10-08  49m
 
 

Nach dem Ukrainekrieg. Die Lage Europas und die globale Ordnung


Herfried Münkler ist emeritierter Professor für Politikwissenschaft an der Berliner Humboldt-Universität mit dem Schwerpunkt Politische Theorie und Ideengeschichte. Forschungsschwerpunkte sind wiederum Kriegsgeschichte und Kriegstheorie...


share








 2022-10-08  49m