Urteil der Woche – MDR JUMP

Fast täglich werden im Gerichtssaal wichtige Urteile gesprochen, die Einfluss auf unser Leben haben können. Rechtsanwalt Thomas Kinschewski stellt jede Woche das interessanteste in Kurzform vor.

https://www.jumpradio.de/service/podcast/podcast-urteil-der-woche-100.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 2m. Bisher sind 129 Folge(n) erschienen. Dies ist ein wöchentlich erscheinender Podcast
subscribe
share





Fehlerhafte Überweisung muss zurückgezahlt werden


Es klingt zu gut um wahr zu sein: Ein unverhoffter Geldregen landet auf dem Konto. Doch darf man das Geld einfach ausgeben? Nein, hat nun ein Gericht entschieden.


share







   1m
 
 

Haben Großeltern ein Recht darauf, ihre Enkel zu sehen?


In Hohenstein-Ernstthal in Sachsen hat jetzt ein Rentner-Ehepaar freiwillig darauf verzichtet, Zeit mit der Enkelin zu verbringen. Dabei hat der Gesetzgeber so ein Umgangsrecht eigentlich festgeschrieben.


share







   2m
 
 

Gleichberechtigung: Verein darf Frauen nicht ausschließen


"Das machen schon immer nur Männer": Damit diskriminiere ein Verein in Bayern Frauen, urteilte jetzt ein Gericht. Das könnte Folgen für andere Vereine haben.


share







   2m
 
 

Betrunken E-Scooter fahren - Führerschein weg?


Vor allem in größeren Städten findet man E-Scooter mittlerweile fast an jeder Ecke. Die Dinger sind praktisch, um schnell vorwärtszukommen. Allerdings sollte man nüchtern sein, wenn man damit fährt.


share







   2m
 
 

Heimlich beim Sex das Kondom abziehen kann sexueller Übergriff sein


Zwei Leute lernen sich kennen, finden sich sympathisch und gehen zusammen nach Hause. Dort werden sie intim und plötzlich wird die Verhütung zum Problem. So ein Fall ist jetzt vor Gericht gelandet.


share







 2020-08-22  1m
 
 

Wer zahlt für die überfällige Sanierung der Wohnung?


Wenn der Vermieter etwas im Haus erneuert, wird die Miete häufig teurer. Unter bestimmten Voraussetzungen gilt das allerdings nicht, hat jetzt der Bundesgerichtshof entschieden.


share







 2020-08-15  2m
 
 

Kinderwunschbehandlung von der Steuer absetzbar?


Alleinstehende Frauen können normalerweise die Kosten für eine künstliche Befruchtung nicht von der Steuer absetzen. Unter bestimmten Voraussetzungen gilt das aber nicht mehr, hat jetzt ein Gericht entschieden.


share







 2020-08-08  2m
 
 

Kein Schadenersatz ohne Mietvertrag


Ein Paar erhält die Zusage für eine Mietwohnung im Lehel - und trennt sich kurz darauf im Urlaub. Der Vermieter fordert nun Schadensersatz. Das Amtsgericht München hat über den Fall entschieden.


share







 2020-08-01  2m
 
 

Ehepaar muss für die Unterbringung von 50 Katzen bezahlen


Weil ihre 50 Katzen unter katastrophalen Bedingungen lebten musste ein Ehepaar seine Tiere abgeben. Die Katzen sind nun im Tierheim und das Paar muss für die Unterbringung zahlen. Zurecht, sagt das Verwaltungsgericht.


share







 2020-07-25  2m
 
 

Darf man Autoherstellern Bauweise aufzwingen?


Ein einzelner Bürger darf Autoherstellern nicht vorschreiben, wie sie ihre Elektroautos zu bauen haben. Das hat das Oberlandesgericht Braunschweig entschieden. Ein Mann wollte Volkswagen durch eine einstweilige Verfügung dazu zwingen, anstelle von Batterien wasserstoffbetriebene Generatoren in den Autos zu verbauen.


share







 2020-07-18  2m