Fea´s naive Welt

Meine Erfahrung der letzten Jahre als pädagogische Fachkraft in verschiedenen Kitas ist Folgende: Wir reden viel von Empathie und wie wichtig sie ist. Aber wie geht Empathie wirklich? Was mache ich, wenn ich Verhaltensweisen von anderen Fachkräften beobachte die einfach nicht emphatisch sind aber trotzdem sehr weit verbreitet geduldet werden? Wie kann ich damit für mich umgehen, was kann ich selbst dem entgegen setzten? Welche Situationen im Kita- Alltag sind besonders herausfordernd? Diese und noch mehr Fragen habe ich mir im Lauf der Zeit gestellt und Antworten auf Vieles gefunden. Und jetzt möchte ich, dass alle, die sich auch manchmal fragen ob sie eigentlich schief gewickelt sind (oder doch die Anderen einfach komisch) von diesen Antworten profitieren können. Dafür ist dieser Podcast. Ich wünsche Dir viel Freude beim Hören! Für mehr Diskussion, mehr Reflexion und mehr Empathie in Kitas! Folge mir auch gern auf Instagram: @feafinger

http://feafinger.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 31m. Bisher sind 76 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich.

Gesamtlänge aller Episoden: 1 day 21 hours 43 minutes

subscribe
share





episode 56: #55- Schlafen in der Kita


Ein sehr oft diskutiertes Thema! Auch ich habe dazu schon so viel Diskussionen geführt, alle möglichen Leute haben sich bereits dazu geäußert. Und jetzt also ich auch noch. Wenn Du Dich noch weiter dazu informieren möchtest empfehle ich Dir gerne Folgendes: Kathrin Hohmanns Blog: https://kindheiterleben.de/naehebeduerfnis-von-krippenkindern-in-der-schlafenszeit/ Unter dem Artikel findest Du noch weitere Links zu Artikeln und Podcasts. Den Nifbe_ Podcast: https://podcastac5d52.podigee...


share







 2021-05-26  40m
 
 

episode 55: #54-Adultismus- Interviewspecial mit Theresia Friesinger


Was ist Adultismus? Wo kommt er vor? Wie können wir uns unser eigenes adultistisches Verhalten bewusst machen und wie können wir vorurteilsbewusster handeln? Diese und noch mehr Fragen beantwortet Theresia Friesinger im heutigen Interview. Homepage: http://www.friesinger-theresia.de Ausbildung: https://www.bildungsinstitut-fuer-empathie.de/theresia-friesinger.html Buch: Mehr Empathie durch Selbstempathie https://www.buecher...


share







 2021-05-19  1h5m
 
 

episode 54: #53- Vom Mut, die Dinge anzusprechen- Interviewspecial mit Rebekka Asbach


"Fea, ich habe diese Situation beobachtet. Wie kann ich es ansprechen?" So oder so ähnlich bekomme ich immer wieder Fragen gestellt. Und es ist eben wirklich nicht einfach! Umso wichtiger war und ist es mir, da Hilfestellung zu geben wo ich kann und daher darf ich heute Rebekka Asbach bei mir in der naiven Welt begrüßen. Rebekka ist Coachin, sie hat selbst Erfahrung als Kita- Leiterin und kennt Situationen sowie die Fragen dazu aus eigener Erfahrung und auch aus ihren Coachings...


share







 2021-05-12  55m
 
 

episode 53: #52- Grenzüberschreitungen in Essenssituationen


Immer wieder werden im Alltag in Kitas die Grenzen der Kinder überschritten, oft unwissentlich, genau so oft schlicht gewaltvoll. Kinder haben nun aber ein Recht auf gewaltfreie Erziehung. In dieser Folge spreche ich über einige der Grenzüberschreitungen und darüber, wie ich es besser finden würde. Viel Spaß beim Hören!


share







 2021-05-05  34m
 
 

episode 52: #51- Eingewöhnung in der Peer Group- Interview mit Anja Cantzler


Ich habe bisher im Grunde immer nach Berliner Modell eingewöhnt. Andere Modelle waren kaum Thema, weder im Studium noch in der Praxis. Umso cooler finde ich es, mit Anja Cantzler über die Eingewöhnung in der Peer Group sprechen zu können. Sie erklärt, wie das Ganze funktioniert und wie es umgesetzt werden kann und natürlich auch, was die Unterschiede zu anderen Modellen sind...


share







 2021-04-28  53m
 
 

episode 51: #50- Ein Jahr naive Welt! Geburtstagsspecial


Tatsache! Ein Jahr mache ich das jetzt hier mit diesem Podcast! Und um das ein bisschen zu feiern hab ich eine ganz andere Folge gemacht wie sonst. Ihr konntet im Vorfeld eure Fragen los werden und deshalb spreche ich heute darüber, wie ich zum Studium der Kindheitspädagogik kam, was meine Lieblingsfolgen sind bisher und wie meine ideale Kita aussehen würde. Natürlich gibts auch einen kleinen Ausblick darauf, was Dich in nächster Zeit in der naiven Welt erwartet...


share







 2021-04-21  36m
 
 

episode 50: #49- Einblicke in die Zirkus- und Theaterpädagogik- Interview mit Mark Kitzig


Mark Kitzig ist Zirkus- und Theaterpädagoge. Wir sprechen darüber, wie Zirkus und Theater die sozialen Kompetenzen der Kinder stärken können und wie wir das in der Kita umsetzen können. Mark hat schon einige Projekte begleitet, am Anfang der Folge sprechen wir unter anderem darüber. Wenn Du konkret etwas zur Umsetzung in Kitas hören möchtest spule gern vor bis ca zur 23.Minute. Du kannst Mark hier kontaktieren: Instagram: https://deref-web...


share







 2021-04-14  55m
 
 

episode 49: #48- Aufräumen


Heute widme ich mich der Frage einer Hörerin die erst sich und dann mich fragte warum eigentlich manche Kolleg:innen so eine Wissenschaft aus dem Aufräumen machen. Manche legen großen Wert darauf, dass die Kinder genau das aufräumen, womit sie gespielt haben, manche holen Kinder aus dem Garten oder aus anderen Spielsituationen zurück um sie zum Aufräumen zu schicken. Du kannst vermutlich sehen, wie ich da den Kopf schüttele...


share







 2021-04-07  32m
 
 

episode 48: #47- Videobasiertes Coaching in der Kita- Interviewspecial mit Hergen Sasse


Viele kennen die Möglichkeit, Situationen durch Videografie objektiv zu betrachten und neu zu sehen. Trotzdem wird sie meiner Meinung nach aus verschiedenen Gründen viel zu wenig genutzt. Deswegen habe ich mich sehr gefreut, mit Hergen Sasse jemanden interviewen zu können, der diese Methode praktisch und mit viel Herz betreibt und auch erklären kann was da überhaupt passiert. Hergen Sasse ist unter anderem VHT- Coach nach SPIN. Was genau das bedeutet erklärt er in dieser Folge...


share







 2021-03-31  52m
 
 

episode 47: #46- *Special*- wie wir über Eltern reden- Ein Gespräch unter Kolleginnen


Ich habe mit Lisa (Instagram @kindern.vertrauen) darüber gesprochen, wie manche Kolleg*innen über Eltern, vor allem über Mütter sprechen und welche Haltungen dahinter stecken können und was wir besser finden würden. Lisa ist selbst Erzieherin, Tagesmutter und derzeit in Elternzeit. Für mich die perfekte Gesprächspartnerin zu diesem Thema da sie ganz aktuell beide Seiten beleuchten kann...


share







 2021-03-24  52m