SORRY FOR DAD

Wer nicht genug eigene Probleme hat, kann sich gerne unsere anhören. Zwei Oberösterreicher in Wien erklären sich ihren fiktiven Kindern. Das ist SORRY FOR DAD – mit Christoph und Alex. Schau vorbei auf instagram.com/sorryfordad

https://anchor.fm/sorryfordad

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 48m. Bisher sind 83 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich.

Gesamtlänge aller Episoden: 2 days 19 hours 58 minutes

subscribe
share





episode 20: #050 Mein Unterhosen-Business


Eng oder locker, frag deinen Nachbarn. Weihnachten verschieben oder doch einfach einen großen Penis? Wer würde eventuell auf die Hochzeit vielleicht dürfen und warum sie immer weiter weg stattfindet, das alles erfahrt ihr in unserem Boxcast.


share







 2020-11-30  1h7m
 
 

episode 21: #051 Mein Klokalender


Wie Fernseher bist du? Alles ist auf Weihnachtskurs, Christoph und Alex sitzen schon am Nordpol und verpacken eure Geschenke. Nur wohin damit?



share







 2020-12-10  47m
 
 

episode 22: #052 Mein Mayday Turbotod


Heute leider nicht aus dem Bierdom, da das Corona-Virus mit seiner #NewYearNewMe Kampagne frühzeitig gestartet hat. Warum Publizistik keine Zukunft hat, warum Alex niemanden mehr umarmen will und warum Christoph auf sein Auge verzichten kann, erfahr ihr hier.


share







 2020-12-23  1h45m
 
 

episode 23: #53 Mein Titanic-Moment


Guess what: Der Lockdown wurde verlängert, Whatsapp klaut uns unsere Daten (Bummer) und Alex scheißt auf eure lieben Grüße. Wer dachte 2021 wird ein besseres Jahr, hat sich bis auf die Zensur von Donald Trumpf und SchnickSchnackSchnuck Pickl gewaltig geirrt.


share







 2021-01-17  56m
 
 

episode 24: #054 Mein Corona-Konzept


Bundeschristoph schmiedet Pläne zur Öffnung der Wirtschaft und Alex sucht die Grenze zwischen Smalltalk und Toomor-Information.  


share







 2021-01-25  52m
 
 

episode 25: #055 Meine Transformer Konfusion


Frühlingshaftes Winterwetter im SORRY FOR DAD-Steuerparadies. Warum Schwarzarbeit Abschiebungen unmöglich macht und auf welche großartigen Hochzeitsideen Christoph leider verzichten muss. Spoileralarm: Nächstes Mal geht es um das Ende der Welt und aufgeblasene Influencer.


share







 2021-02-01  56m
 
 

episode 26: #056 Mein Scheiterhaufen


Die Welt geht vor die Hunde, Kinder – traurig, aber wahr. Von der Französischen Revolution bis hin zur Lösung der Klimakrise, wie immer lautet die Devise "Ernste Themen, lustig nehmen". Ein Hoch auf den Müllplaneten.


share







 2021-02-15  56m
 
 

episode 27: #057 Mein Avocadorock


Dienstreisen in Skinny Jeans, das kommt für die Gen Z nicht in Fragen. Warum sich Influencer den Arsch aufblasen lassen und wie ein gemütlicher Spieleabend im Freundeskreis eskalieren kann, erfährt ihr hier.


share







 2021-02-22  48m
 
 

episode 28: #058 Mein Dome


Alles Gute zum ersten Corona-Jubiläum ihr alten Schachteln! Warum Christoph und Lisa nicht mit dem Mars-Rover in den Urlaub fliegen wollen, und wieso Alex seine Musik auch manchmal rückwärts hört, erfahrt ihr hier. We wrestled a Spider-Man once.



share







 2021-03-08  54m
 
 

episode 29: #059 Mein Fleisch Christi


Was braucht es für einen erfolgreichen Podcast? Genau – mehr Griller, mehr Feuer und mehr Fleisch. Warum die katholische Kirche mehr Rutschen bauen muss und wie man am besten die Knie beim Beten schonen kann, erfährt in der „Kreuz-Bonus-Club“-App.


share







 2021-03-15  58m