Jazz Collection

Wir stellen die Grossen des Jazz und verwandter Musiksparten in exemplarischen Aufnahmen vor – im Gespräch mit Gästen, die sich bestens auskennen im weiten Feld von Blues bis World. Analysen haben hier ebenso Platz wie Anekdoten. Leitung: Theresa Beyer Redaktion: Peter Bürli, Jodok Hess, Annina Salis Kontakt: info@srf2kultur.ch                  

https://www.srf.ch/audio/jazz-collection

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h0m. Bisher sind 319 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich.

Gesamtlänge aller Episoden: 13 days 9 hours 32 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Herbie Kopf - Bassist mit Kopf und Herz


Er könnte auch Herbie Herz heissen, der Zürcher Bassist mit dem warmen und knurrenden E-Bass-Sound. Nicht weil die Musik nicht anspruchsvoll wäre für den Kopf, im Gegenteil. Aber sie spricht immer auch das Herz an. 


share







   1h0m
 
 

Thierry Lang - Fribourger Jazz-Star


Es schien ihm immer alles schon ein bisschen leichter zu fallen, dem Pianisten Thierry Lang. 


share







   1h0m
 
 

Lisette Spinnler - frei und «gwundrig»


Gleichzeitig schweizerisch und unschweizerisch ist sie, die Sängerin Lisette Spinnler. Unschweizerisch, wie sie ohne Plan und Angst auf die Suche nach ihrer Kunst ging, schliesslich Sängerin geworden und dabei immer neugierig geblieben ist.


share







 2021-12-14  1h0m
 
 

Marianne Racine - Jazzglück aus Schweden


Die Entscheidung der jungen Marianne Granvik, Mitte der 80er Jahre in die Schweiz zu ziehen, ist ein wahrer Glücksfall für das Jazzland Schweiz. 


share







 2021-11-16  1h0m
 
 

Perfekt gestylter Rumba-Star: Papa Wemba


Er war Global Music Star, als «Worldmusic» noch kaum jemandem ein Begriff war - und Mode-Ikone für die «Sape»-Bewegung, die dank ihm in Kongo zum zweiten Mal aufblühte: Papa Wemba, der Sänger mit dem perfekten Style, der unverwechselbar hohen Stimme u ...


share







 2021-11-02  1h0m
 
 

Wynton Marsalis - streitbarer Jazz-Löwe


Atemberaubende trompeterische Fähigkeiten katapultieren Wynton Marsalis schon als Teenager in eine sagenhafte Flughöhe.


share







 2021-10-19  1h0m
 
 

Paul Simon – der Song-Magier


Für die meisten ist Paul Simon noch heute vor allem «Mrs. Robinson», sprich: Die eine Hälfte von Simon&Garfunkel. Oder der ersten Pop-Musiker, der in den 80er Jahren mit seinem elastischen «Graceland» erfolgreich Global Music in seinen Sound verwob.


share







 2021-10-05  1h0m
 
 

Dave Liebman, mit Reto Suhner


Als Dave Liebman als junger Saxophonist Teil der so genannten Loft-Szene wird in New York City, geht er aufs Ganze: Er mietet sich nicht nur ein, nein: Er kauft seine Loft. 


share







 2021-09-21  1h0m
 
 

Nicole Johänntgen: Jazzpower aus dem Saarland


In der Familie kommt Nicole Johänntgen schon sehr früh mit der Musikwelt in Kontakt: In der Band ihres Vaters sammelt sie erste Live-Erfahrungen und mit dem Bruder zusammen gründet sie die erste eigene Band «Nicole Jo».


share







 2021-09-07  1h0m
 
 

Howard Johnson - To Be Tuba


Es ist ein Sprung ins kalte Wasser: Anfangs der 1960er Jahre entschliesst sich Howard Johnson, seine Tuba auf eine Jam Session mitzunehmen, obwohl er das Instrument fünf Jahre lang nicht mehr gespielt hat.


share







 2021-08-24  1h0m