WDR 3 Gutenbergs Welt – das Literaturmagazin

Der Pflichttermin für Bücherfans. In WDR 3 Gutenbergs Welt stellen wir Ihnen aktuelle Romane und neue Sachbücher vor. In Gesprächen mit Autoren, Kritikern und Verlegern sind Sie immer informiert über den Buchmarkt.

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr3/wdr3-gutenbergs-welt/gutenbergs-welt-104.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 51m. Bisher sind 293 Folge(n) erschienen. Dies ist ein wöchentlich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 10 days 8 hours 6 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Kurzes und Kurioses


Sich kurz zu halten, ist eine ganz besondere Kunst. Ob im Gedicht, in der Prosa oder beim kulturgeschichtlichen Sachbuch: In der Kürze liegt die Würze!


share







   52m
 
 

Projekt Zukunft


Liegt die Zukunft schon hinter uns oder können wir auf bessere Zeiten hoffen? Zu Beginn des Jahres wünschen wir nur das Beste. Und schauen in zukunftsvisionäre Bücher.


share







   51m
 
 

Vom Schreiben und Lesen


Was sind die Bedingungen, unter denen Literatur entsteht? Und wie wird sie gelesen? Gutenbergs Welt blättert in Büchern über Bücher.


share







   50m
 
 

Wir und die


Wir und die. In- und Ausländer. Schwarze und Weiße. Bürger und Rechtlose. Menschen sortieren ist eine Grundübung der modernen Welt. Sie produziert Ordnung, Sieger, Opfer und Gewalt.


share







 2021-12-16  49m
 
 

Illustrierte


Seit Marjane Sartrapi mit "Persepolis" vor zwanzig Jahren die Graphic Novel in der Hochkultur etablierte, boomt das Genre. Zeit für Entdeckungen!


share







 2021-12-09  50m
 
 

Irrungen und Wirrungen


Nur nicht verwirren lassen: Sensitivity-Reading-Agenturen kommen auch bei uns in Mode. Sie prüfen vor dem Erscheinen eines Buchs, ob sich durch die Lektüre Irritationen einstellen könnten. Gutenbergs Welt plädiert dagegen fürs Lesen ohne Sicherheitsnetz.


share







 2021-12-02  47m
 
 

Katastrophen


Unser Alltag ist ungemütlich geworden: Pandemien, Überschwemmungen, Stürme. Gutenbergs Welt ist angesichts realer Unglücke literarischen Katastrophen auf der Spur.


share







 2021-11-26  49m
 
 

Jüdisches Leben


Achim Doerfer ist Rechtsanwalt und kommt aus einer Familie von Überlebenden der Shoa. Wieso, fragte er sich, gab es in seiner und anderen jüdischen Familien eigentlich kein stärkeres Bedürfnis nach Rache? In seinem Buch geht er den Beispielen jüdischer Rache an Nazis nach, auch um das versöhnliche Bild in der bundesrepublikanischen Gedenkkultur zu korrigieren.


share







 2021-11-26  50m
 
 

Katastrophen


Unser Alltag ist ungemütlich geworden: Pandemien, Überschwemmungen, Stürme. Gutenbergs Welt ist angesichts realer Unglücke literarischen Katastrophen auf der Spur.


share







 2021-11-19  50m
 
 

Jugend - 13.11.2021


Jede Jugend ist die dümmste, wusste Ingeborg Bachmann. Aber auch die ärmste: Sie muss sich einrichten in einer Welt, die andere gebaut haben. Oder revoltieren. Mit Uli Hufen


share







 2021-11-12  51m