English Breakfast

Wir berichten aus London über alles was typisch Britisch ist. Von Kultur bis Politik, von Boris Johnson bis Queen Elizabeth, von Full English bis full Pint. Denn über die Jahre, die wir hier schon leben, haben wir so einiges über die Briten, ihre Kultur und ihr Temperament gelernt. Auch wenn wir manches immer noch nicht ganz verstehen, sind uns die liebenswert verrückten Briten doch sehr ans Herz gewachsen. Und trotzdem muss man sich manchmal fragen: Spinnen die eigentlich, die Briten? Und genau das wollen wir für euch herausfinden.

https://www.instagram.com/englishbreakfast_derpodcast/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 36m. Bisher sind 46 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint jede zweite Woche.

Gesamtlänge aller Episoden: 1 day 3 hours 29 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


episode 45: #45 Streikwelle in Großbritannien: Nervig für alle oder wachsendes Verständnis und mehr Macht für die Gewerkschaften?


Die Coronakrise, die hohe Inflationsrate und die damit verbundenen hohen Lebenshaltungskosten hier im Vereinigten Königreich treiben derzeit viele Arbeiter auf die Straße. Besonders Sektoren des öffentlichen Dienstes, wie Transport, Gesundheitswesen oder Bildung überrollen das Land seit Ende vergangenen Jahres mit einer Streikwelle. Doch Premierminister Rishi Sunak bleibt hart. Er will den Betroffenen keine Gehaltserhöhung geben und auch nicht für bessere Arbeitsbedingungen sorgen...


share








   28m
 
 

episode 44: #44 LGBTQ+ Rechte in Großbritannien - Mehr Rechte oder zunehmende Diskriminierung?


Mit der WM in Katar stehen die Rechte der LGBTQ+ Community im Mittelpunkt der Diskussion. Das OneLove-Kapitänsbinden-Verbot wurde in Länder wie Großbritannien heftig kritisiert, genauso wie die Missachtung der Menschenrechte vor Ort. Wir schauen uns die Rechte und Soziale Akzeptanz der LGBTQ+ Community in Großbritannien an. Gemeinsam mit unserem Experten entdecken wir, wie sich LGBTQ+ Rechte historisch entwickelt haben und hören Geschichten von vergessenen Queeren Persönlichkeiten...


share








 2022-11-27  1h5m
 
 

episode 43: #43 Linksverkehr - komplett verrückt oder Mittel zur Befreiung?


Jeder kennt es: in London fast vom Doppeldecker-Bus überfahren worden, weil in die falsche Richtung geguckt. Doch warum fahren die Briten eigentlich auch der linken Seite und wir nicht? Was das mit Napoleon zu tun hat, wieso Linkshänder früher eher im Schwertkampf gestorben sind und warum auch das Thema Linksverkehr letztendlich mit dem Thema Kolonialisierung zu tun hat, das erfahrt ihr in dieser Episode. Und wir können euch sagen: es wird erstaunlich emotional...


share








 2022-10-16  23m
 
 

episode 42: #42 Explainer: Leadership Contest bei den Konservativen


Seit Boris Johnson am 7. Juli 2022 angekündigt hat, dass er das Amt des Parteivorsitzenden der Tories und auch das des Premierministers abgeben wird, sucht die Partei ja fleißig nach Ersatz. Gerade sind noch Rishi Sunak, der ehemalige Finanzminister, und Liz Truss, die Außenministerin, übrig. Noch bis Freitag können die rund 200 000 Mitglieder der Konservativen Partei darüber abstimmen, wer von den beiden ihr neuer Chef oder neue Chefin wird, am 5...


share








 2022-08-28  35m
 
 

episode 41: #41 Frauenfußball in England: Freude für alle oder Bedrohung für die Männer?


IT CAME HOME!! Ihr könnt euch nicht vorstellen, was das für eine Freude war hier im Land, als die England-Frauen die Europameisterschaft 2022 gewonnen haben. Und das auch noch im eigenen Land. Frauenfußball ist hier auf der Insel gerade so beliebt wie nie - naja, oder fast. Denn ob ihr es glaubt oder nicht, war Frauenfußball hier mal beliebter als Männerfußball..und wurde prompt verboten...


share








 2022-08-14  30m
 
 

episode 40: #40 Boris Johnson: Weltkönig oder Weltclown?


Boris Johnson wollte schon als kleiner Junge gerne Weltkönig werden, wenn er groß ist. Immerhin hat er es zum Premierminister von Großbritannien geschafft und das, obwohl seine Karriere eigentlich schon nach seinem ersten Traineeship bei der Zeitung The Times hätte zu Ende sein müssen. Damals hatte er bei seiner ersten Titelstory ein Zitat erfunden und wurde natürlich prompt gefeuert. Dass er gerne mal lügt, das weiß mittlerweile wahrscheinlich die ganze Welt über ihn...


share








 2022-06-12  42m
 
 

episode 39: #39 Wagatha Christie: Großartige kriminologische Leistung oder Schrei nach Aufmerksamkeit?


Zwei Spielerfrauen, zwei Profi-Fußballer, ein Instagram-Post. Darum geht es in dieser hochexplosiven und dramatischen Folge. Denn Frau von England-Nationalspieler Wayne Rooney, Coleen Rooney, will herausgefunden haben, wer ihre engsten Geheimnisse an die Presse verrät: Rebekah Vardy, Frau von Profi-Fußballer Jamie Vardy. Wie sie das herausgefunden hat? Das alleine ist eine Geschichte wert. Doch jetzt kommt der Knaller: Das Ganze landet vor Gericht...


share








 2022-05-29  32m
 
 

episode 38: #38 The Queen's Speech: Zeitverschwendung oder geschichtsträchtiges Spektakel?


Diese Woche musste die Queen zum dritten Mal in ihrer Regentschaft die Parlamentseröffnung absagen. Die letzten beiden Male konnte sie die Queen's Speech nicht verlesen, weil sie mit Edward und Andrew schwanger war. Dieses Mal liegt es an ihren Knien und ihrer Hüfte. Was dieses Mal besonders war? Sie hat Prinz Charles geschickt. Und so haben wir und das gesamte Vereinigte Königreich diese Woche sehen können, wie es wäre Charles als König zu haben...


share








 2022-05-15  20m
 
 

episode 37: #37 Der Fall Maddie McCann: Endlich der Durchbruch in den Ermittlungen oder für immer emotionales Fragezeichen?


Am 3. Mai 2007 verschwindet die damals dreijährige Maddie McCann aus ihrem Schlafzimmer in der Ferienwohnung ihrer Eltern. Die waren zu dem Zeitpunkt gerade 100 Meter vom Apartment entfernt beim Abendessen mit Freunden. Obwohl sie das Apartment von dort im Blick hatten und abwechselnd nach den schlafenden Kindern schauten, musste Maddies Mutter, Kate McCann mit Erschrecken vorstellen, dass ihre Tochter nicht mehr in ihrem Bett lag...


share








 2022-05-01  34m
 
 

episode 36: #36 Typisch britische Caffs: Rezept für einen Herzinfarkt oder Rückzugsort um in Erinnerungen zu schwelgen?


Na, wieviele von euch wissen, was ein Caff ist? Mit dem deutschen Wort für kleine Orte am Rande der Welt hat es zumindest relativ wenig zu tun. Caffs werden die traditionellen, britischen Cafés genannt. Die, wo man auch in London für drei Pfund so richtig satt werden kann. Frei nach dem Motto: wenn du nach deinem Lunch dort nicht das Gefühl hast zu platzen, hast du etwas falsch gemacht. Und genau in so einem Caff haben wir diese Folge aufgenommen...


share








 2022-04-19  19m