SWR Aktuell Global - das Umweltmagazin

Neues rund um Umwelt, Natur und Verbraucher. Immer donnerstags um 19:05 Uhr im Radioprogramm von SWR Aktuell und als Podcast.

https://www.swr.de/swraktuell/radio/global-umweltmagazin-podcast-100.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 24m. Bisher sind 399 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich.

Gesamtlänge aller Episoden: 6 days 15 hours 31 minutes

subscribe
share





Geschenktes Leben – das Ende des Kükentötens


Im Neuen Jahr ist endlich Schluss mit dem Kükentöten, ist damit alles gut für Geflügel und Verbraucher? Wir sprechen darüber mit der Tierschutzreferentin Inke Drossé vom deutschen Tierschutzbund. Was kann man aus Naturkatastrophen wie der Flut im Ahrtal für die Zukunft lernen? Und - grüne Geldanlagen, wie nachhaltig sind sie wirklich? Eine Sendung von Elke Klingenschmitt, 13. Januar 2021


share







   24m
 
 

Vogelmonitoring in Rheinland-Pfalz


Die Vogelbestände überwachen ist Hauptaufgabe des Vogelmonitorings in Rheinland-Pfalz, wir sprechen mit dem Biologen Dr. Christian Dietzen über das Pilotprojekt. Außerdem in der Sendung: Kranichsterben im Winterquartier Israel; EU schränkt Elfenbeinhandel ein; Gewächshaus in der Antarktis; Nachhaltiger Orangenanbau durch Crowdfarming in Spanien. Eine Sendung von Axel Weiß


share







   24m
 
 

Vogelbeobachtung in Rheinland-Pfalz


Die Vogelbestände überwachen ist Hauptaufgabe des Vogelmonitorings in Rheinland-Pfalz, wir sprechen mit dem Biologen Dr. Christian Dietzen über das Pilotprojekt. Außerdem in der Sendung: Kranichsterben im Winterquartier Israel; EU schränkt Elfenbeinhandel ein; Gewächshaus in der Antarktis; Nachhaltiger Orangenanbau durch Crowdfarming in Spanien. Eine Sendung von Axel Weiß


share







   24m
 
 

Frisches Gemüse aus der Antarktis


Wir werfen einen Blick in die Zukunft: Wie können sich die Menschen in Zukunft auf dem Mond oder dem Mars ernähren? Ein Gewächshaus in der Antarktis ist dafür der Prototyp. Darüber haben wir Daniel Schubert vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt DLR gesprochen. Außerdem: Im Neuen Jahr ist endlich Schluss mit dem Kükentöten. Eine Sendung von Elke Klingenschmitt, 30. Dezember 2021


share







   24m
 
 

Insektenforschung: Pestizidbelastung selbst in Schutzgebieten


Selbst im Inneren von Schutzgebieten findet sich eine Mischung zahlreicher Pestizide in Insekten. Im Gespräch dazu einer der Autoren einer gerade erschienenen Studie, der Ökotoxikologe Carsten Brühl von der Uni Koblenz-Landau. Ausserdem in der Sendung: Waldzustand in Rheinland-Pfalz, Tunnel für radioaktives Wasser beim AKW in Fukushima, neues Solarkataster in Baden-Württemberg und: neues von Süßkartoffel und Quagga-Muscheln. Eine Sendung von Axel Weiß.


share







   24m
 
 

Korallen binden Mikroplastik – Fluch oder Segen?


Korallen filtern massenhaft Mikroplastik aus dem Meer, aber es bekommt ihnen nicht. Darüber sprechen wir mit der Korallenforscherin Jessica Reichert von der Justus-Liebig-Uni in Gießen . Tübingen prescht vor und erlässt im neuen Jahr eine Verpackungssteuer - für Essen to go und: Die EU hat sich endlich auf Fischfangquoten geeinigt! Eine Sendung von Elke Klingenschmitt, 16. Dezember 2021


share







 2021-12-16  24m
 
 

Ernährung mit Klima zusammendenken und kommunzieren


Im Gespräch: Lars Winterberg vom Referat „Ernährung und Klima“ am Bundeszentrum für Ernährung. Er erklärt, was er und seine Kollegen tun und warum das so wichtig ist. Außerdem in der Sendung: Was die Landwirte vom Koalitionsvertrag erwarten, warum Singapur Wert auf klimafreundliches Fleisch legt und wie wir unser Verhältnis zu Pflanzen ändern können. Das Umweltmagazin mit Sabine Schütze, 9.12.2021


share







 2021-12-09  23m
 
 

Moorschutz – wie geht das?


Nur ein Bruchteil der Moore in Deutschland ist intakt. Dabei brauchen wir sie im Kampf gegen die Klimakrise. Wie Moorschutz funktionieren kann, darüber sprechen wir mit dem Landschaftsökologen Jan Peters. Er ist Geschäftsführer der Succow Stiftung in Greifswald. Außerdem fragen wir, was der Ampel-Koalitionsvertrag in Sachen Naturschutz und Tierschutz zu bieten hat. Wir stellen den russischen Umweltschützer Wladimir Sliwjak vor. Er hat diese Woche den Alternativen Nobelpreis verliehen bekommen...


share







 2021-12-02  24m
 
 

Lernort Klima-Arena fasziniert mit Technik


Mit aufwändiger Technik versucht die Klima-Arena in Sinzheim vor allem Jugendliche für den Klimawandel zu sensiblisieren. Wir sprachen mit dem Leiter der Klimastiftung für Bürger Dr. Bernd Welz. Außerdem in der Sendung: die Ampel und der Klimaschutz, die EU, Indien und die Bauern, Goldschakale angekommen und: Portrait des Wiedehopfs, Vogel des Jahres 2022. Eine Sendung von Axel Weiß


share







 2021-11-25  24m
 
 

Klimakonferenz in Glasgow - Desaster oder Teilerfolg?


Glasgow hat viel zu wenig gebracht und die Strukturen der Konferenz sind ein Teil des Problems. Das sagt Line Niedeggen, Sprecherin von fridays for future Deutschland. Es war nicht das erhoffte Ergebnis, aber trotzdem wurde eine Menge erreicht. Das hält Werner Eckert, Leiter der SWR-Umweltredaktion, entgegen...


share







 2021-11-18  23m