Rund um den Brustring (Der Podcast rund um den VfB Stuttgart)

Seit Oktober 2015 gibt es uns nicht nur zu lesen, sondern auch zu hören: Herzlich Willkommen zum Podcast Rund um den Brustring - dem Podcast rund um den VfB Stuttgart! Alle zwei Wochen diskutieren Tom, Lennart, Jenni, Eric und Jannick in wechselnder Besetzung über die aktuelle Situation des VfB Stuttgart, über die letzten Spiele und was sonst noch so interessant ist in der Welt des Brustrings. Meistens laden wir uns dazu Gäste ein: VfB-Fans, Fans anderer Vereine und Journalisten. Wir freuen uns natürlich sehr, wenn Ihr uns zu unseren Folgen Rückmeldung gebt, egal ob es Lob, Kritik oder Fragen sind. Schreibt uns eine E-Mail (podcast@rundumdenbrustring.de), kommentiert bei Facebook, schreibt uns bei Twitter oder packt Eure Rückmeldung einfach in die Kommentarspalte der jeweiligen Folge im Blog. Wenn Euch unser Podcast gefällt, sagt es gerne weiter! Entweder ihr teilt uns in den sozialen Netzwerken oder Ihr erzählt Euren VfB-Freunden im Stadion von uns. Wir freuen uns auch sehr über Rezensionen bei Apple Podcasts.

https://rundumdenbrustring.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h23m. Bisher sind 191 Folge(n) erschienen. .

Gesamtlänge aller Episoden: 11 days 5 hours 17 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


episode 139: RudB139 - Die Zeit der Ausreden ist vorbei - Gäste: Freiburg-Fan Alex und VfB-Fan Lucas


Die Stimmung in Stuttgart erreicht nach dem 0:2 in Freiburg einen neuen Tiefpunkt. Wir reden über Elfmeter, expected goals und die Lage vor der Pause. In der letzten Folge sprachen wir noch davon, in Freiburg endlich den viel gerühmten Bock umzustoßen. Am Ende fiel nur Tibidi über Höflers Fuß und bekam nicht mal einen Elfer dafür. Es war eine von zwei Szenen eines enttäuschenden Spiels, in der der VfB etwas Torgefahr ausstrahlte...


share







   2h6m
 
 

episode 138: RudB138 - Den Bock umstoßen und das Blatt wenden - Gast: VfB-Fan Felix


Der VfB ist seit mittlerweile vier Spielen torlos und ist auf Platz 17 angekommen. Wir sprechen über das Leipzig-Spiel und die Lage nach 19 Spielen. Achtung, Floskelalarm. Hätte, hätte, Fahradkette: Der VfB hatte gegen Leipzig sogar noch bessere Chancen als gegen Fürth, schaffte es aber erneut nicht, das Runde ins Eckige zu bringen. Mit VfB-Fan Felix (@MrBellair) redet Lennart über den Auftritt des VfB, für die Brustringträger ungünstige Schiedsrichterentscheidungen und Leipziger Effizienz...


share







   1h27m
 
 

episode 137: RudB137 - Mehr Ernsthaftigkeit - Gäste: Fürth-Fan Danny und VfB-Fan Oliver


Der VfB startet mit einem frustrierenden 0:0 in Fürth ins Jahr 2022. Wir reden trotzdem drüber. Was hatten wir uns alle von der Rückrunde erhofft und wie ernüchtert sind wir nach diesem Spiel. Klar, es gab wieder Corona-Fälle, klar ist Sasa noch nicht bei 100 Prozent und klar hätten wir trotzdem fast ein Tor gemacht. Aber ein Punkt ist irgendwie zu wenig aus diesem Abstiegsduell und unser Gast Oliver (@brustringblog) vermisst die Ernsthaftigkeit in der Mannschaft...


share







   1h39m
 
 

episode 136: RudB136 - Sorry, keine neue Strophe - Gäste: Köln-Fan Thomas und VfB-Fan Oliver


Zum Abschluss der Hinrunde verliert der VfB in Köln. Wir ärgern uns über Anthony Modeste und informieren uns über den möglichen neuen Vorstandsvorsitzenden. 17 Punkte, Platz 16: Das ist auf den ersten Blick das Fazit der Hinrunde 2021/2022. In der letzten regulären Podcastfolge dieses Jahres blicken wir zurück auf das frustrierende 0:1 in Köln. Dabei haben wir diesmal VfB-Fan Oliver, mit dem wir schon über die Niederlage im Pokal gesprochen haben...


share







 2021-12-21  2h8m
 
 

episode 135: RudB135 - Trotzdem 17 Punkte - Gäste: Bayern-Fan Stefen und VfB-Fan Jörn


Wir freuen uns über unerwartete Punkte in Wolfsburg und ärgern uns über eine wenig überraschende Klatsche gegen die Bayern. Zwei Spiele zu besprechen, die so unterschiedliche Emotionen hervorrufen, ist nicht ganz einfach, wir wagen es trotzdem: Mit Bayern-Fan Stefen (@fcblogin) und VfB-Fan Jörn reden wir zunächst über den erfreulichen Auswärtssieg in Wolfsburg und was der VfB da besser gemacht halt als gegen die Hertha...


share







 2021-12-16  1h32m
 
 

episode 37: RudBX37 - Extra: RudB x Retrospieltag Teil 2


Jannick war bei den Jungs vom Retrospieltag zu Gast und redet über die Meisterschaft, die Abstiege und eine VfB-Legenden-Elf. Dies ist Teil 2 einer zweiteiligen Serie. In Teil 2 der Folge des Podcasts Retrospieltag zum VfB spricht Jannick mit Willi und Florian über die High- und Lowlights seiner Fankarriere mi dem VfB. Beide Teile findet ihr auf beiden Podcast-Feeds...


share







 2021-12-14  1h55m
 
 

episode 134: RudB134 - Beidseitiger Geleitschutz - Gäste: Hertha-Fan Kilian und VfB-Fan Chris


Gegen Hertha verspielt der VfB nach Führung zwei Punkte - oder holt er einen? Auf jeden Fall fielen viele Tore ohne viel Gegenwehr. Falls Ihr Euch wundert, dass die Folge zweimal - einmal mit und einmal ohne Inhalt bei Euch auftaucht: Keine Ahnung, was Wordpress da veranstaltet. Zum Sportlichen: Vor einem fast leeren Neckarstadion verpasst der VfB den nächsten Dreier, weil er nach 20 Minuten mit dem Spielen aufhört und eine ihrerseits kompakt stehende Hertha zurück ins Spiel kommen lässt...


share







 2021-12-07  1h25m
 
 

episode 136: RudB136 - Köln - Gäste:


RudB136 - Köln - Gäste:


share







 2021-12-07  n/a
 
 

episode 36: RudBX36 - Extra: RudB x Retrospieltag Teil 1


Jannick war bei den Jungs vom Retrospieltag zu Gast und redet über die Meisterschaft, die Abstiege und eine VfB-Legenden-Elf. Dies ist Teil 1 einer zweiteiligen Serie. Diese Podcast-Folge hört sich etwa anders an als sonst: Vor ein paar Wochen erhielten wir eine Einladung vom Podcast Retrospieltag, die mit uns über die jüngere Geschichte des VfBs reden wollten...


share







 2021-12-06  1h2m
 
 

episode 133: RudB133 - We call him Itor, you understand? - Gäste: Mainz-Fan Oliver und VfB-Fan Andreas


Endlich gewinnt der VfB wieder. Nach dem 2:1 gegen Mainz herrscht allerdings nicht allerorten eitel Sonnenschein - und das nicht nur wegen der weiter prekären Tabellensituation. Ein Tor des linken Innenverteidigers, ein Tor des Wingbacks, bei beiden ist es das erste Bundesligator - wer braucht schon Stürmer? Der VfB macht seit dem Hoffenheim-Spiel den ersten Dreier klar (pun intended) und die sportlich-emotionale Lage entspannt sich nach zwei guten Auftritten etwas...


share







 2021-11-30  1h31m