Rasenfunk – Bundesliga | Männer

Wir analysieren an jedem Spieltag der 1. Bundesliga der Männer alle Partien und legen zusätzlich den Fokus auf einen Verein. Jeder kommt mal dran, alles wird besprochen. Neben dem Geschehen auf dem Platz besprechen wir mit unseren Gästen auch das, was daneben passiert. Am Ende jeder Bundesligasaison ziehen wir zudem im Rasenfunk Royal mit je einem Gast pro Verein sowie Expert*innen zu Schiedsrichtern & Regeln, den Torhütern und taktischen Entwicklungen ein ausführliches Saisonfazit. Zu unseren Gästen zählen Journalist*innen, Fans, Analyst*innen und Kommentator*innen. Es gibt noch vier weitere Feeds des Rasenfunks zur Bundesliga der Frauen, WM, EM und Nationalteams, zu anderen Ligen und mit Themen abseits des Platzes. Einfach in der Podcast-App nach "Rasenfunk" suchen.

https://rasenfunk.de/schlusskonferenz

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 2h43m. Bisher sind 470 Folge(n) erschienen. Jede Woche gibt es eine neue Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 52 days 2 hours 32 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


episode 423: Frankfurt: Wut auf den Faxgeräte-Fußball


Es brodelt im Umfeld von Eintracht Frankfurt. Wohin ist die Euphorie über Trainer und Kader verschwunden? Stephan Reich analysiert die Missstimmung und erklärt, warum die Probleme so tiefreichend sind, dass sogar Träume eine Rolle spielen.


share








   1h2m
 
 

episode 422: #22: Bayern-Krise & Fanproteste


Braucht es eine gute Taktik, um Mentalität zeigen zu können? Wo liegen Bayerns Probleme denn wirklich? Chantal Ranke und Nina Potzel besprechen den Spieltag und verraten auch, weshalb Werder Europapokalluft schnuppert.


share








   2h54m
 
 

episode 421: 21: Es blüht die Spielkultur an vielen Orten


Wir blicken mit den Gästen der Super Bowl-Party von Max auf den Spieltag und erkennen: Stuttgart, Werder, Leverkusen und Augsburg haben etwas gemeinsam. Spielkultur!


share








   2h42m
 
 

episode 420: Leverkusen – Bayern: Alonso coacht Tuchel aus – sein Meisterstück?


Ohne groß zu wackeln besiegt Leverkusen den FC Bayern mit 3:0. Hat sich Tuchel vercoacht? Wie dramatisch ist die Offensivschwäche? Und zieht Leverkusen jetzt durch? Kevin Scheuren und Steffen Meyer analysieren die Lage beider Klubs.


share








   1h52m
 
 

episode 419: Union Berlin: "Die klare Spielidee fehlt noch"


In den großen Fußstapfen Urs Fischers muss Nenad Bjelica Union zum Klassenerhalt führen. Wie er sich schlägt, bevor und nachdem er geschlagen hat, erklärt uns Jannis Klimburg vom Kicker.


share








   57m
 
 

episode 418: 20: Köln siegt! Wer rutscht noch unten rein?


Welche Geheimzutat könnte dem FC im Abstiegskampf helfen? Rettet Bochum die Heimstärke? Und warum könnte ein Trainerwechsel alles im Keller durcheinander wirbeln? Greta Linde und Benny Grund haben Antworten.


share








   2h39m
 
 

episode 417: Darmstadt: Fehlte der Mut im Sommer?


Verletzungen, Abwehrfehler, Gegner, die sich nicht pressen lassen: Schlusslicht Darmstadt hat viele Gründe, mit dem Saisonverlauf zu hadern. Welche Hoffnung es dennoch gibt, erklärt Matthias Kneifl.


share








   1h7m
 
 

episode 416: 19: Champions League-Fußball beim VfB!


Was ein eingewechselter Papst mit dem Erfolg des VfB zu tun hat, warum der FC Bayern sich so schwer tut und wer im Schneckenrennen Abstiegskampf die besten Karten hat, erklären Benny Grund und Constantin Eckner.


share








   2h57m
 
 

episode 415: Heidenheim: Die nächste Ausbaustufe wird gezündet!


Immer noch nehmen nicht alle Heidenheim für voll – auch deshalb steht das Team so gut da. Sagt Petra Neher und erklärt uns, welche großen Pläne aktuell auf dem Schlossberg geschmiedet werden.


share








   1h20m
 
 

episode 414: 18: Ole Werner Solidclass! - Entscheidung im Meisterrennen?


Fehlen den Bayern die offensiven Spielmuster? Wie hat Werder dem Rekordmeister den Stecker gezogen? Warum ist Leverkusen unaufhaltsam? Und was soll bitte ein "Superhässlicho" sein? Martin Rafelt und Nik Staiger wissen mehr.


share








   3h6m