Textilvergehen

Wir diskutieren jedes Spiel des 1. FC Union, egal ob Bundesliga oder DFB-Pokal. Dabei sprechen wir über Taktik, Spielgeschehen, und was auf den Rängen im Stadion an der Alten Försterei passiert. Natürlich sind wir so objektiv wie nötig und so subjektiv wie möglich. Eisern Union!

https://www.textilvergehen.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h14m. Bisher sind 426 Folge(n) erschienen. Jede Woche gibt es eine neue Folge dieses Podcasts
subscribe
share





recommended podcasts


episode 426: 34 Spieltage, 34 Geschichten: Der Film "Dit is Union, verstehste!"


Im Herbst erscheint der Film "Dit is Union, verstehste!", der die erste Bundesliga-Saison des 1. FC Union Berlin dokumentiert. Wir haben mit den Machern Marc Rademacher und Daniel Becht über den Dokumentarfilm gesprochen.


share







   1h28m
 
 

episode 425: Legentenbildung


Union landet durch das 3:0 gegen Düsseldorf auf Platz 11 der Bundesliga und wir machen einen klassischen Saisonrückblick-Podcast mit großen Momenten, Kommen-Gehen-Bleiben und allem Bums, der dazu gehört.


share







   n/a
 
 

episode 424: Fischer angelt sich den Dorsch


Union verliert 0:4 in Hoffenheim und wir sinnieren darüber was Union im Tor vor hat. Außerdem geht es um Oliver Ruhnert im ZDF Sportstudio, DFL-Geldstrafen und den Abstiegskampf.


share







   1h30m
 
 

episode 423: Schlussendlich


Union gewinnt 1:0 gegen den SC Paderborn und hat so schon zwei Spieltage vor Schluss den Klassenerhalt sicher. Wir reden über ungewöhnliche Feiern und überlegen, ob wir die Hygieneregeln so bewerten, wie es uns passt.


share







   1h25m
 
 

episode 422: Marvin Friedrich ist Goldstandard


Union gewinnt 2:1 in Köln und hat den Klassenerhalt fast sicher. Wir analysieren die Partie und diskutieren über Auf- und Absteiger. Außerdem überlegen wir, ob die Corona-App helfen kann, wieder Zuschauer ins Stadion zu lassen.


share







   2h16m
 
 

episode 421: Ich bin nicht Christian Seifert


Union zeigt sich gegen Schalke wieder spielstärker, erreicht aber nur ein 1:1. Wir reden außerdem noch über Gesänge im Wald, Nadelspieler, die neue Frisur von Uwe Neuhaus und Unterstützung für Black Lives Matter.


share







 2020-06-08  1h21m
 
 

episode 420: Wir. Bilder aus der Alten Försterei


Mit "Wir. Bilder aus der Alten Försterei" ist ein ganz besonderes Buch entstanden, das die aktuelle Union-Zeit einfängt. Wir sprechen mit Ute Arbeit, Jan Hollants und Erik Lautenschläger, die dieses Buch veröffentlicht haben.


share







 2020-06-07  n/a
 
 

episode 419: Kann Union jetzt Abstiegskampf?


Wir sprechen über das 1:4 bei Mönchengladbach und über die Position des DFB beim Thema Rassismus. Außerdem geht es natürlich sehr lange um Sebastian Polter und die vielen Dimensionen des Falles und zuletzt um Zukunftsangst.


share







 2020-06-01  2h17m
 
 

episode 418: Sorgenmut


Union verliert das Derby gegen Hertha deutlich mit 0:4. Wir diskutieren, woran das im Spiel gelegen haben dürfte und was sich ändern sollte. Aber wir prüfen auch unseren persönlichen Abstiegspanik-Faktor. Denn der Abstand nach unten schmilzt.


share







 2020-05-24  1h38m
 
 

episode 417: Der Rasenfunk hat seine eigenen Gesetze


Union verliert das Geisterspiel gegen Bayern München und wir diskutieren sehr gegensätzlich, wie die Partie aus Sicht von Urs Fischers Team zu bewerten ist. Außerdem geht es darum, ob wir das Derby sehen können und den Verzicht auf Ticketrückerstattung.


share







 2020-05-18  1h36m