she drives mobility

Mein Podcast #SheDrivesMobility widmet sich dem Mobilitätswandel, dem Weg auf dem Ziel zu einer echten wahlfreien Mobilität, die den privat besessenen PKW möglichst weit durch echte Alternativen ersetzbar macht. Ich möchte, dass alle, die auf das Auto verzichten möchten, das möglichst schnell auch können. Durch Ausbau öffentlicher, geteilter, komfortabler Angebote. Dazu braucht es - so meine Meinung - unbedingt auch der Diversität. Nicht nur in Jenen, die die neuen Angebote gestalten und die "alten" digitalisieren, sondern auch in der Zusammenarbeit von StartUps und Konzernen, Politik und Gestalter:innen. Zudem sehe ich in einer neuen Art von Arbeit eine große Chance, Wege zu hinterfragen und ggf. sogar nicht zu tun. Ich freue mich, mit meinen Gästen sehr facettenreich über den Mobilitätswandel zu sprechen und immer neue Ideen und Anregungen mitnehmen zu können.

https://katja-diehl.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 43m. Bisher sind 68 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint jede zweite Woche.

Gesamtlänge aller Episoden: 2 days 1 hour 50 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


episode 67: Sozial- und klimagerecht: Ein einmaliges Bündnis aus Wohlfahrts- und Sozialverbänden, Gewerkschaften, Umweltverbänden und der Evangelischen Kirche in Deutschland vertritt viele Millionen Bürger:innen in Deutschland.


Der Talk hat mich enorm beeindruckt, weil die Ziele der Beteiligten nicht übereinstimmen. Alle jedoch sehen sehen dringenden Handlungsbedarf für eine Verkehrswende, um eine lebenswerte Zukunft für alle und gute Arbeitsplätze zu schaffen.


share







   42m
 
 

episode 66: Filmemacher Hubi Koch über Klimaangst, Autoliebe und Politiker:innen, die nichts tun


Am Tag der Wahl diesen Podcast zu veröffentlichen, ist ein gutes Gefühl - bei aller Schwere. Hubi Koch war unterwegs und hat Menschen besucht, die was tun: Gegen die Klimakrise. Wir sind uns dennoch einig: So richtig was tun, das muss die neue Regierung.


share







   41m
 
 
share







 2021-08-29  35m
 
 
share







 2021-08-01  46m
 
 
share







 2021-07-18  35m
 
 
share







 2021-07-04  1h14m
 
 

episode 61: Thomas Krautscheid, wie schaffen wir es, die positiven Verkehrseffekte der Pandemie für unsere gemeinsame, lebenswerte Zukunft zu erhalten?


Bereits vor ein paar Wochen sprach ich mit Thomas Krautscheid vom Forschungsinstitut Quotas über Mobilität der Zukunft, das Verhältnis der Menschen in Deutschland zum Privat-PKW, dem Gut des öffentlichen Raums und das Durchbrechen bisheriger Routinen.


share







 2021-06-20  47m
 
 

episode 60: Meike Niedbal war seit ihrem Eintritt vor mehr als zehn Jahren in verschiedenen Positionen bei der Deutschen Bahn tätig. Als Expertin für nachhaltige Innovation hat sie Bereiche von E-Mobilität über autonomes Fahren bis ländliche Mobilität geleitet. Heute


Ein Blick auf die Gegenwart, in der die DB nicht nur Städte mit Angeboten von Co-Working bis Smart Locker smart und klimafreundlich für die Zukunft gestaltet. Denn "smart" ist letztlich nur, was Kund:innen nutzen, um ihre Mobilität zu dekarbonisieren.


share







 2021-06-13  33m
 
 
share







 2021-05-23  39m
 
 

episode 58: Berlin autofrei! Volksentscheid sammelt Stimmen für eine lebenswerte Hauptstadt


Unterschriftensammlung ist gestartet - Ziel: „Berliner Gesetz für gemeinwohlorientierte Straßennutzung“. Vision: Alle Straßen innerhalb des S-Bahn-Rings (ausgenommen der Bundesstraßen) werden nach einer Übergangszeit zu autoreduzierten Straßen.


share







 2021-05-09  34m