BR24 Reportage

Unsere Radioreporter im weltweiten ARD-Netz und in Deutschland erklären, was warum passiert. Weil sie sich auskennen. Weil sie die richtigen Fragen stellen, mit dem Reportermikrofon in der Hand. Weil sie die Krisenherde dieser Welt schon lange gut kennen, bevor die anderen erst einfliegen. Unsere Reporter/innen lassen uns die Revolutionen der Welt besser verstehen, weil sie wissen, was im Volk schon lange gärt. Sie wissen, wohin sie gehen, wen sie fragen, wem sie zuhören müssen. Sie beobachten, analysieren und nehmen uns mit, wenn Nachrichten gerade erst entstehen. In der großen BR24 Reportage, jeden Sonntag, in BR24, immer um 14.35 Uhr und um 22.35 Uhr.

https://www.br.de/mediathek/podcast/br24-reportage/639

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 22m. Bisher sind 417 Folge(n) erschienen. Dies ist ein wöchentlich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 6 days 14 hours 36 minutes

subscribe
share






Erinnern mit immer weniger Zeitzeugen - Wie in Israel die Erinnerung an den Holocaust lebendig gehalten wird


In Israel leben noch etwa 175.000 Überlebende des Holocaust. Doch sie sind schon alt und es werden immer weniger. Längst stellen sich die Nachfahren in Israel die Frage, wie die Erinnerung weitergegeben werden kann, wenn immer weniger Zeitzeugen leben. Aus der Not sind innovative Ansätze entstanden, die sich die nächste Generation ausgedacht hat.


share








   24m
 
 

Verschwendungsverbot – Kampf gegen Vergeudung in Frankreich


Seit 2022 ist es in Frankreich Herstellern und Händlern verboten, unverkaufte Waren wie Kleidung, Elektronik, Kosmetika, Spielzeuge oder Sportartikel in der Mülltonne zu entsorgen. Das schreibt das Kreislaufwirtschaftsgesetz, die 'Loi Agec', vor. Eine Weltpremiere mit Vorzeigecharakter. 2016 wurde in Frankreich zudem untersagt, unverkaufte Lebensmittel zu vernichten. Die Regierung stellte damit die ersten Weichen für einen Umbruch in der einheimischen Wirtschaft...


share








   21m
 
 

Hoffnungsträger grüner Wasserstoff - Schlüssel zur Energiewende in Bayern?


Lastwagen, die nur Wasserdampf ausstoßen, mit grünem Wasserstoff betrieben werden, also CO2 neutral sind: das wäre ein wichtiger Schlüssel für die Energiewende. Jonathan Schulenburg hat bei seiner Recherche vielversprechende Wasserstoff-Projekte in Bayern kennengelernt. Aber es gibt auch noch viele Hürden.


share








   21m
 
 

Journalismus als Werkzeug des Widerstands - Indigene Reporterinnen Guatemalas


Seit einigen Jahren bemühen sich immer mehr mutige, kreative Mayafrauen um eine engagierte Berichterstattung über die Lebensbedingungen ihrer Völker. Sie machen Missstände öffentlich, die zuvor im Verborgenen blieben. In den sozialen Medien stellen sie umweltschädliche Praktiken großer Unternehmen bloß. In Lokalradios berichten sie von dem repressiven Vorgehen der Polizei oder der Armee. Dabei gehen sie große Risiken ein. Viele werden bedroht und eingeschüchtert. Manche landen im Gefängnis...


share








   22m
 
 

Vergessen, aber nicht verschwunden: Geflüchtete an der polnisch-belarusischen Grenze


Das Flüchtlingsdrama an der polnisch-belarussischen Grenze ist nicht vorbei. Nach wie vor befinden sich Geflüchtete im Wald- und Sumpfgebiet und hoffen auf eine Chance, aus Belarus in die EU zu gelangen. Der polnische Grenzschutz registriert pro Monat etwa 1000 Versuche die Grenze im Osten des Landes zu überwinden. Manche schaffen es, den über fünf Meter hohen Zaun zu überwinden - mutmaßlich mit belarussischer Hilfe. Auf polnischer Seite versuchen Ehrenamtliche den Geflüchteten zu helfen...


share








 2022-12-16  21m
 
 

AfD-Hochburg im Westen - In Waldbröl leben besonders viele Russlanddeutsche


Die Kleinstadt Waldbröl in der Nähe von Köln ist ein gesellschaftspolitisches Phänomen: obwohl Menschen aus 100 verschiedenen Nationen dort leben, triumphiert die fremdenfeindlich motivierte AfD, die vom Bundesamt für Verfassungsschutz als rechtsextremistischer Verdachtsfall eingestuft wird. Bei der letzten NRW-Landtagswahl kam sie auf rund 14 Prozent - dreimal so viel wie im Landesdurchschnitt. In einem Ortsteil holte die AFD sogar knapp 60 Prozent...


share








 2022-12-09  21m
 
 

Viktor Orbán: Putins trojanisches Pferd in der EU?


Seit Monaten behindert Viktor Orbán Sanktionen gegen Russland. Der ungarische Ministerpräsident gilt Kritikern daher als "Statthalter" Putins in der EU. Was ist der Grund für diese Nähe? Und weshalb läßt die Europäische Union Orbán gewähren? Sie finanziert immerhin das System "Orbán" - trotz massiver rechtsstaatlicher Verfehlungen und Korruption. Ohne die jahrelange Milliardenhilfe aus Brüssel, sagen Kritiker, hätte Orbán niemals so mächtig werden können...


share








 2022-12-02  22m
 
 

Heimatlose AfD - warum sich die Rechtspopulisten bei der Immobiliensuche schwer tun


Die AfD besitzt vor allem dank einer üppigen Gold-Erbschaft ein Millionen-Vermögen und möchte es in Immobilien anlegen. Auch weil viele Eigentümer sich weigern, ihr Hallen für Parteitage zu vermieten. Für die Suche nach einer geeigneten Immobilie vorzugseise in Thüringen, Hessen oder Sachsen wurde in der AfD-Bundesgeschäftsstelle eine eigene Findungskommission unter Leitung von Bundesschatzmeister Carsten Hütter eingerichtet. Trotzdem platzen immer wieder angepeilte Hauserwerbungen...


share








 2022-11-25  21m
 
 

Nicht ohne uns - Frankreichs Banlieues wollen gehört werden


Frankreichs armen Vorstädten eilt ein schlechter Ruf voraus: Sie seien Brutstätten der Gewalt, beherrscht von Drogenhändlern, Kriminellen, religiösen Fanatikern. Ein Zerrbild, das sich hartnäckig hält. Zu unrecht? Suzanne Krause über Frankreichs Banlieues und das Bestreben, die Stimme der Vorstädte zu Gehör zu bringen.


share








 2022-11-18  22m
 
 

Aufbruch zum Mond – Das Artemis-Programm der US-Raumfahrt


Mit dem Artemis-Programm will die NASA zurück auf den Mond. Am 29. August sollte der erste Testflug vom Kennedy Space Center in Florida ins All starten. Wegen technischer Probleme wurde der Start kurzfristig abgebrochen. Mitte November soll es nun soweit sein. Florian Mayer über die nächste Generation der US-amerikanischen Raumfahrt.


share








 2022-11-11  21m