Engineering Kiosk

Der Engineering Kiosk ist der deutschsprachige Software-Engineering-Podcast mit Wolfgang Gassler und Andy Grunwald rund um die Themen Engineering-Kultur, Open Source, Menschen, Technologie und allen anderen Bereichen, die damit in Verbindung stehen.Wir, Wolfgang Gassler und Andy Grunwald, sind beide Software Engineers und Engineering Manager, die sich bei ihrer beruflichen Laufbahn bei @trivago kennengelernt haben.Zusammen bringen sie über 30 Jahre Tech-Erfahrung an das Mikrofon und lassen dabei zwei Welten aufeinander prallen: Die Österreichische und akademische Welt von Wolfgang mit der praktischen und deutschen Ruhrpottschnauze von Andy.Ziel des Podcasts ist der Austausch zu (Senior) Engineering Themen und ggf. etwas Selbsttherapie ????Dieser Podcast ist für alle Software Engineers und -Enwickler, Teamleads, Open-Source- und Indie Hacker, Leute aus dem Tech-Sektor (Product Manager, Data Scientist, etc.) und alle weiteren Engineering-Interessierten.Feedback an stehtisch@engineeringkiosk.dev oder über Twitter @EngKiosk ( https://twitter.com/EngKiosk )

https://redcircle.com/shows/engineeringkiosk

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h1m. Bisher sind 126 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich.

Gesamtlänge aller Episoden: 5 days 11 hours 16 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


episode 124: #124 Technische Glaubwürdigkeit bewahren: Müssen Leads den Code kennen?


Hands-On als Engineering Manager: Yay or Nei? 

Leute, die einmal das Handwerk des Software-Engineerings professionell ausgeübt haben und dann ins Management wechseln, haben oft den Drang, ihr Hardskills nicht zu verlieren. Doch durch den neuen Job sind die Prioritäten nun andere: People Leadership, das Team effizient halten, Strategie und Roadmaps entwickeln...


share








   49m
 
 

episode 123: #123 The Bread Code: vom Entwickler zum Brot-Influencer mit Hendrik Kleinwächter


Brot backen und Software-Engineering: Wie passt das zusammen?

Das Brot ist den Deutschen heilig. Manche bezeichnen Deutschland als die Brotnation. Der 21. April ist sogar der Tag des Deutschen Brotes. Was es nicht alles gibt. Das klingt alles kompliziert, aber die Grundzutaten sind recht simpel: Mehl, Wasser, Salz und ein wenig Zeit. Vielleicht ist das auch der Grund, warum es so viele Leute zuhause ausprobieren und ihr eigenes Brot backen wollen...


share








   1h5m
 
 

episode 122: #122 Ich hasse Re-Orgs


Die Umstrukturierung der Firma: Hart für alle oder eine neue Chance?

Firmen, ihre Produkte aber auch ihr Umfeld ändern sich ständig. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, um weiter Profit zu erwirtschaften, müssen Unternehmen sich (intern) ändern. “Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit”. Interne Umstrukturierungen sind somit ein notwendiges Übel bei jeder Firma von einer gewissen Größe...


share








   1h7m
 
 

episode 121: #121 YAML: Mehr als Konfiguration! Aliases, Tags und YAMLScript mit Tina Müller


Wenn du glaubst, dass du YAML kennst …

„YAML Ain’t Markup Language“ (ursprünglich „Yet Another Markup Language“) kennen viele nur als Sprache für Konfigurationsdateien. Laut dem Gründer von YAML ist das Format aber nicht dafür gedacht. Und überhaupt nutzen sehr viele Tools nur einen Bruchteil der Fähigkeiten von YAML. Welche das sind, hat uns Tina Müller erklärt. Tina ist u.a. Contributorin zur YAML Spezifikation und gibt uns mal einen Einblick in das Serialisierungs-Format...


share








   1h7m
 
 

episode 120: #120 No-Code ist technische Schuld!


No-Code-Tools sind technische Schulden!

Wenn es zu dem Thema No-Code kommt, gibt es oft zwei Lager: Die einen lieben es. Die anderen sagen “Das ist doch gar kein richtiges Programmieren”. Dennoch gibt es Firmen, die No-Code-Plattformen im großen Stil einsetzen...


share








 April 23, 2024  1h7m
 
 

episode 119: #119 Der Jobwechsel: Einblick und Erfahrungsaustausch mit UNMUTE IT


Wie gehen andere bei ihrer Jobsuche vor? Ein Erfahrungsaustausch

Irgendwann kommt der Zeitpunkt, da denken viele von uns “Soll ich mir mal was Neues suchen? Ein Tapetenwechsel im Job könnte mir ggf. gut tun.” oder “Ich will endlich mal was anderes sehen” oder “Das könnte mein nächster Schritt in meiner Karriere sein”. Aber: Die Jobsuche kann anstrengend sein. Im Internet liest man viele Do’s und Dont’s. Verwirrung kommt schnell auf, was nun der richtige Weg ist...


share








 April 16, 2024  1h56m
 
 

episode 118: #118 Wie funktioniert eine moderne Suche? Von Indexierung bis Ranking


Explain my like i am five: Die Grundlagen moderner Suchen

Wir, als User, erwarten heutzutage ziemlich viel von einer Suchmaschine. Es soll “magisch” verstehen, was wir eigentlich finden möchten. Egal ob wir das richtige Wort dafür nutzen (aka Synonym-Suche) oder ob der Begriff einen Tippfehler hat (aka “Meinten Sie …?”).

Oft werden Tools wie Elastic- oder OpenSearch, Solr, Algolia und Co...


share








 April 9, 2024  1h12m
 
 

episode 117: #117 Vanilla Web: Niedrige Kopplung & hohe Kohäsion mit Golo Roden von the native web


Ein Leitspruch für die Frontend-Welt: Make simple things simple and complex things possible

Die Frontend-Entwicklung hat in den letzten Jahren einen ziemlich großen Wandel erlebt. Es fing alles ganz simpel an: CSS und JavaScript wurden einfach via script-tag inkludiert...


share








 April 2, 2024  1h20m
 
 

episode 116: #116 KI unterstützte Software Entwicklung: Ein Reality Check mit Birgitta Böckeler von Thoughtworks


AI in der Software-Delivery: Unsere größte Möglichkeit oder purer Hype? - Ein Realitätscheck

Generative AI ist in der Software-Entwicklung allgegenwärtig. Mit Co-Pilot stellt GitHub den Platzhirsch im Bereich Codegenerierung und bewirbt es mit einer 55% Produktivitätssteigerung. Bei solchen Effekten dreht jedes C-Level-Management am Rad. Doch was ist dran am Hype? Sollten wir wirklich alle so aufgeregt sein?

Zu dieser Frage bzw...


share








 March 26, 2024  1h14m
 
 

episode 115: #115 Die Shift Left Philosophie: Mehr Verantwortung für Devs


Den Softwareentwicklungs-Prozess beschleunigen, indem mehr Arbeit auf die Entwickler abgewälzt wird?

2024 ist das Jahr der Effizienz. Überall wird nachgesehen, was noch schneller und besser laufen kann. So auch bei der Softwareentwicklung. Denn dort ist allzeit bekannt: Umso später ein Fehler aufgedeckt wird, desto teurer ist seine Behebung...


share








 March 19, 2024  54m