Breitband - Medien und digitale Kultur - Deutschlandfunk Kultur

Feed provided by Deutschlandradio. Click to visit.

http://www.deutschlandfunkkultur.de/breitband.1263.de.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 7m. Bisher sind 847 Folge(n) erschienen. Alle 0 Tage erscheint eine Folge dieses Podcasts
subscribe
share





recommended podcasts


Individualisierung des Netzes: Der Aufstieg der Ein-Personen-Netz-Unternehmen


Autor: Genzmer, Jenny; Kogel, Dennis; Terschüren, Hagen
Sendung: Breitband
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







   5m
 
 

Abo-Plattform Substack - Retten Bezahl-Newsletter den Journalismus?


Mit einem Abo-Modell richtig Geld machen: Die Plattform Substack versucht das mit Newslettern und ist in den USA schon sehr erfolgreich. Unter den beliebtesten Anbietern finden sich auffällig viele von Journalistinnen und Journalisten.

Von Jenny Genzmer
www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   12m
 
 

Onlineplattform OnlyFans - Wird Pornografie im Internet endlich fair?


Das Web ist voll mit sexuell explizitem Material. Doch Darstellerinnen und Darsteller sind unterbezahlt und in der Szene gibt es viel Ausbeutung. Eine neue Plattform setzt jetzt auf Selbstbestimmtheit für Models – nicht nur bei Pornografie.

Von Dennis Kogel
www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   12m
 
 

Ende der sicheren Verschlüsselung?


Autor: Sickert, Teresa; Wiese, Tim; Kuhn,Johannes
Sendung: Breitband
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







   7m
 
 

Die Querdenken-Bewegung in den Medien


Autor: Sickert, Teresa; Wiese, Tim; Lobo, Sascha
Sendung: Breitband
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







   10m
 
 

Wie vernetzen sich die Querdenker?


Autor: Sickert, Teresa; Wiese, Tim; Stegemann, Patrick
Sendung: Breitband
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







   9m
 
 

Diskriminierungsfreie Sprache - Argumente gegen das Gendern - und was man ihnen entgegenhalten kann


Gendersternchen, Unterstriche, große "I's" - geschlechtergerechte Sprache ist zum heftig diskutierten Thema geworden. Kritiker argumentieren beispielsweise, dadurch würden Menschen auf ihr Geschlecht reduziert. Ist da etwas dran?

Moderation: Vera Linß und Marcus Richter
www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   17m
 
 

"Keine Verantwortungsträger, sondern Maschinen" - Zum Abschluss der KI-Enquete


Autor: Marcus Richter, Florian Butollo, Katharina Zweig, Alexander Filipovic, Vera Linß
Sendung: Breitband
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







   15m
 
 

Admins von Social Media-Gruppen: Kontrolleur oder Moderator?


Autor: Terschüren, Hagen
Sendung: Breitband
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







   6m
 
 

#EndSARS-Proteste in Nigeria  - Kritische Berichterstattung ist möglich, aber schwer


Die Proteste in Nigeria haben es in den vergangenen Wochen auch in die europäischen Medien geschafft. Doch im Land selbst wird unabhängige Berichterstattung unterdrückt. Hoffnung gibt es trotzdem, meint die Korrespondentin Fanny Facsar.

Fanny Facsar im Gespräch mit Katja Bigalke und Martin Böttcher
www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   15m