Ein Filmarchiv

Jeden Monat erscheinen frisch aufbereitete Klassiker und vergessene Filmperlen auf Blu-ray, zumeist bei mit Herzblut kuratierten Reihen von Boutique-Labels. Knut Brockmann und Jochen Ecke picken sich die Werke heraus, die sie besonders interessant finden, und sie reden darüber: über die Form, die filmhistorische Einordnung und filmische Besonderheiten.

https://filmarchiv.chamberofunderstanding.net

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 55m. Bisher sind 182 Folge(n) erschienen. Jede Woche gibt es eine neue Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 6 days 16 hours 32 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Episode 21: Guten Morgen (Ohayo / Good Morning), 1959


Typisch in der Inszenierung, aber milde und hoffnungsvoll im Inhalt: diese Komödie ist ein sehr guter Einstieg in das Werk des Yasujiro Ozu.


share







 2018-01-28  42m
 
 

Episode 20: Branded to Kill (Koroshi no rakuin), 1967


Suzukis wahrscheinlich bester Film ist eine besonders frei komponierte Gangster-Ballade zwischen Jazz, Sex und eigenwilliger Action.


share







 2018-01-21  38m
 
 

Episode 19: Das Leben der Frau Oharu (Saikaku ichidai onna / The Life of Oharu), 1952


Kenji Mizoguchis Werk versteckt moderne Themen in einem altmodischen Genre, hält sich aber kaum an dessen Konventionen.


share







 2018-01-14  39m
 
 

Episode 18: Die verborgene Festung (Kakushi-toride no san-akunin / The Hidden Fortress), 1958


Akira Kurosawas unterhaltsamer und einflussreicher Samurai-Film ist eines der Kernwerke für den modernen Action-Film.


share







 2018-01-07  49m
 
 

Episode 17: Die brennenden Augen von Schloss Bartimore (The Gorgon), 1964


THE GORGON hat alle Zutaten für einen gelungenen Hammer-Schocker: Fisher hinter und die drei Studio-Stars Lee, Cushing und Shelley vor der Kamera.


share







 2017-12-31  35m
 
 

Weihnachtsspecial: Der Kommandeur (Twelve O’Clock High), 1949


Henry Kings packender Mix aus Kriegsfilm und Psychodrama ist eine der wichtigen Inspirationsquellen für STAR WARS - THE LAST JEDI.


share







 2017-12-24  31m
 
 

Episode 16: Laurin, 1989


Robert Sigls Schauermärchen über das Erwachsenwerden in einem Dorf um 1900 ist unsere persönliche Entdeckung des Jahres.


share







 2017-12-17  46m
 
 

Episode 15: Zwölf Uhr Mittags (High Noon), 1952


Zu seiner Zeit vor allem ein Aufreger, ist Fred Zinnemanns Western heute ein filmhistorischer Wendepunkt.


share







 2017-12-10  40m
 
 

Episode 14: Die letzte Vorstellung (The Last Picture Show), 1971


Peter Bogdanovichs Film über das Erwachsenwerden in einer Kleinstadt gilt zu Recht als einer der Kernfilme des New Hollywood.


share







 2017-12-03  53m
 
 

Episode 13: Escalation, 1968


Roberto Faenzas Erstling ist zwar überfrachtet, hat aber einen (ungewollt?) klaren Blick auf Hippies, Yuppies und den Sieg des Kapitals


share







 2017-11-26  36m