Wissenschaft auf die Ohren

Wissenschaft auf die Ohren - Audiofundstücke rund um die Forschung, kuratiert von der Helmholtz-Gemeinschaft, Deutschlands größter Wissenschaftsorganisation

http://resonator-podcast.de/wado

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 28m. Bisher sind 170 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint täglich
subscribe
share



 

recommended podcasts


Wissenschaftler als Politikberater (DLF, Zeitfragen)


Wissenschaftliche Politikberatung ist angesichts globaler Herausforderungen wie dem Klimawandel notwendiger denn je. In populistischen Zeiten sehen sich Experten aber mehr und mehr Kritik von Seiten der Politik ausgesetzt. Woher kommt diese Skepsis? Quelle: https://www.deutschlandfunkkultur.de/wissenschaftler-als-politikberater-die-rolle-der-experten.976.de.html?dram:article_id=456651


share





 2019-09-15  29m
 
 

Chance in Phase 2 (StoryQuarks)


Antonia ist zweieinhalb, als ihre Eltern merken, dass etwas nicht stimmt. Die Diagnose ist lebensbedrohlich. Antonias wohl letzte Chance: Als erstes Kind in Deutschland soll sie ein Medikament bekommen, das sich noch in der Testphase befindet. Quelle: https://www1.wdr.de/mediathek/audio/quarks-story/index.html


share





 2019-09-15  38m
 
 

Resistente Keime und Erreger (DLF, Wissenschaft im Brennpunkt)


Gegen immer mehr krankmachende Bakterien sind gängige Antibiotika wirkungslos, manchmal sogar alle verfügbaren. Die Suche nach neuen Wirkstoffen läuft daher weltweit auf Hochtouren. Aber der Weg zum Medikament ist weit - viele Substanzen scheitern. Von Kathrin Baumhöfer Quelle: https://www.deutschlandfunkkultur.de/resistente-keime-und-erreger-wie-forscher-neue-antibiotika.976.de.html?dram:article_id=458079


share





 2019-09-15  25m
 
 

Stories about taking back the narrative (The Story Collider)


Luke Rosen signs his daughter up for a research study to find out what's causing her seizures and ends up having to fight to find the answers. After doctors are unable to prevent her daughter's daily seizures, Tracy Dixon-Salazar decides to take matters into her own hands. Quelle: https://www.storycollider.org/stories/2019/8/19/bonus-power-of-patients-stories-about-taking-back-the-narrative


share





 2019-09-15  47m
 
 

Placebo wirkt (DLF, Wissenschaft im Brennpunkt)


Es ist erwiesen: Placebos helfen. Warum haben sie dann noch immer nicht den Platz in der Schulmedizin, den sie verdienen? Placeboforscher plädieren dafür, den Effekt mit anerkannten Therapien zu kombinieren. Doch sie stoßen auch auf Widerstände. Quelle: https://www.deutschlandfunk.de/heilsame-erwartungen-in-der-medizin-placebo-wirkt.740.de.html?dram:article_id=455924


share





 2019-09-15  27m
 
 

Perspektiven und Grenzen der Wissenschaftsentwicklung


Die Naturwissenschaft – eine Kulturleistung in ihren Schranken und Möglichkeiten. Ein Radiofeature über Perspektiven und Grenzen der Wissenschaftsentwicklung mit den Gesprächspartner Olaf Breidbach (Biologe und Kognitionswissenschaftler), Robert Kudielka (Kunsthistoriker) und Albrecht Wagner (Teilchenphysiker). Eine Produktion des Freien Sender Kombinats in Hamburg von Ilja Bohnet und Bernhard Kauffmann, Hamburg 1999. Sprecher sind Ulrich Pleitgen und Claudia Rieschel...


share





 2019-06-13  51m
 
 

Energieprofessor Volker Quaschning (Jung und Naiv)


Eine Welt ohne fossile Brennstoffe ist möglich und Energiegewinnung aus 100% erneuerbaren in Deutschland ist mehr als realistisch, sagt Volker Quaschning. Volker gehört zu den ersten WissenschaflterInnen, die sich bei "Scientists for Future" zusammengetan haben. Er ist Professor für Regenerative Energiesysteme an der HTW Berlin und in seinem Fachgebiet führender Experte für Erneuerbare Energien und Fragen der Energiewende. Quelle: http://www.jungundnaiv...


share





 2019-06-07  1h25m
 
 

Wissenschaftsfreiheit (Forschungsquartett, detektor.fm)


Die Wissenschaftsfreiheit wird auch in Deutschland immer wieder auf die Probe gestellt. Nicht nur durch wirtschaftliche Interessen, sondern auch durch gesellschaftliche Diskurse und ethische Bedenken. Ist die Wissenschaftsfreiheit in Gefahr? Ein Gespräch mit dem Rechtshistoriker Michael Stolleis Quelle: https://detektor.fm/gesellschaft/forschungsquartett-wissenschaftsfreiheit / detektor.fm


share





 2019-05-23  13m
 
 

Bit Flip (Radiolab)


Back in 2003, Belgium was holding a national election. One of their first where the votes would be cast and counted on computers. Thousands of hours of preparation went into making it unhackable. And when the day of the vote came, everything seemed to have gone well. That was, until a cosmic chain of events caused a single bit to flip and called the outcome into question...


share





 2019-05-21  57m
 
 

Studie zum Gedankenlesen: Wunder oder Skandal? (SZ, Das Thema)


Ein Tübinger Professor macht weltweit Schlagzeilen: Es soll ihm gelungen sein, die Gedanken von vollständig gelähmten Patienten zu entschlüsseln. Für viele Menschen ist er deshalb die letzte Hoffnung: Sie können wieder mit ihren kranken Angehörigen kommunizieren. Endlich verstehen, was sie wollen und wie sie ihnen helfen können. Recherchen des SZ-Magazins zeigen jetzt aber, dass dieses vermeintliche Wunder in Wahrheit ein Skandal ist...


share





 2019-05-21  35m