einbiszwei

einbiszwei ist der Podcast über Sexismus, sexuelle Übergriffe und sexuelle Gewalt gegen Kinder und Jugendliche. einbiszwei? Ja genau – in jeder Schulklasse in Deutschland gibt es ein bis zwei Kinder, die sexueller Gewalt ausgesetzt sind. Wieso das so häufig passiert und was man gegen sexuelle Übergriffe tun kann – darüber spricht Nadia Kailouli bei einbiszwei mit Kinderschutzexpert:innen, Ärzt:innen, Betroffenen, Polizist:innen, Forscher:innen, Journalist:innen oder Erziehungsprofis. Bei einbiszwei erfahrt ihr, was passieren kann, wenn freizügige Privatfotos ins Netz gelangen, wie ein Fahnder im Internet sogenannter Kinderpornographie hinterherspürt, wieso gerade in Familien so häufig Missbrauch passiert oder auch, warum Catcalling endlich strafbar werden sollte. Das und noch mehr bei einbiszwei. Spannende Gespräche und Wissenswertes aus einer Welt, die den meisten vermutlich fremd ist. einbiszwei – damit sich etwas ändert.

https://beauftragter-missbrauch.de/einbiszwei

Bisher sind 34 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich.

Gesamtlänge aller Episoden:

subscribe
share






recommended podcasts


episode 32: Wie können Eltern damit umgehen, wenn ihr Kind missbraucht wurde, Dr. Dirk Bange?


Bereits in den 90er Jahren hat sich Dirk Bange mit dem Missbrauch von Jungen beschäftigt und schon vor 20 Jahren hat er das „Handwörterbuch Sexueller Missbrauch“ verfasst. Er sagt, dass gerade Mensc…


share








   n/a
 
 

episode 31: Was läuft falsch im Sexualkundeunterricht, Johanna Degen?


Wie kann eine Lehrerin auf die Frage, ob sie schon mal einen Dreier hatte, reagieren? Welche Vorstellungen haben wir von Sex, vor allem in einer Zeit, in der er allzu oft überhöht wird? Johanna D…


share








   n/a
 
 

episode 30: Warum kann eigenes Kapital vor Gewalt schützen, Helma Sick?


Helma Sick erzählt, wie sie sich emanzipiert und aus schwierigen Verhältnissen herausgearbeitet hat. Und auch, wie sie den Missbrauch durch den eigenen Vater verarbeitet hat.


share








   n/a
 
 

episode 29: Warum gibt es in Deutschland so viele Femizide, Julia Cruschwitz?


Wie kann es sein, dass die Zahl der Fälle von Frauenmorden seit Jahren gleichbleibend hoch ist? Das haben sich die Journalistinnen Julia Cruschwitz und Carolin Haentjes gefragt und angefangen zu …


share








   n/a
 
 

episode 29: Haben Pornos einen Bildungsauftrag, Madita Oeming?


Die Kulturwissenschaftlerin und Dozentin Madita Oeming forscht seit Jahren zu Pornos. „Der Sexismus steckt meist im Gucken auf den Porno, nicht im Porno selbst“, sagt sie. Ihre Meinung ist, dass Por…


share








   n/a
 
 

episode 28: Wie gefährlich sind Incels, Veronika Kracher?


„Incels“ ist eine Selbstbezeichnung einer Gruppierung von Männern, die in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen hat. Sie verbreiten ihren Frauenhass in Internetforen und in diesen Echokammern tei…


share








 2022-08-25  n/a
 
 

episode 27: Was tun gegen sexualisierte Gewalt, Kerstin Claus?


Bevor sie das Amt der UBSKM übernommen hat, war Kerstin Claus Journalistin und systemische Organisationsberaterin. Sie engagiert sich seit Jahren haupt- und ehrenamtlich gegen sexuelle Gewalt an …


share








 2022-07-14  n/a
 
 

episode 26: Warum gibt es im Spitzensport so viele sexuelle Übergriffe, Maximilian Klein?


Sportvereine sind für viele Kinder und Jugendliche eine Art Ersatzfamilie, erst recht, wenn es Richtung Leistungssport geht. Da wird dann drei-, viermal die Woche trainiert, irgendwann gibt es …


share








 2022-07-07  n/a
 
 

episode 25: Wer sind die Frauen, die sexualisierte Gewalt ausüben, Johanna Schröder?


Bei sexualisierter Gewalt an Kindern und Jugendlichen wird in der Regel an männliche Täter gedacht. Frauen als Täterinnen sind hingegen ein gesellschaftliches Tabuthema. Wissenschaftler:innen des In…


share








 2022-06-30  n/a
 
 

episode 24: Wieso beschäftigt sich das Fernsehen so gerne nur mit Tätern, Christine Linke?


Christine Linke hat nichts gegen Gewalt im Fernsehen – sie findet aber, dass die Art, wie Betroffene dargestellt werden, entsetzlich klischeehaft und einseitig ist. Das kann sie auch belegen, denn s…


share








 2022-06-23  n/a