einbiszwei

einbiszwei ist der Podcast über Sexismus, sexuelle Übergriffe und sexuelle Gewalt gegen Kinder und Jugendliche. einbiszwei? Ja genau – in jeder Schulklasse in Deutschland gibt es ein bis zwei Kinder, die sexueller Gewalt ausgesetzt sind. Wieso das so häufig passiert und was man gegen sexuelle Übergriffe tun kann – darüber spricht Nadia Kailouli bei einbiszwei mit Kinderschutzexpert:innen, Ärzt:innen, Betroffenen, Polizist:innen, Forscher:innen, Journalist:innen oder Erziehungsprofis. Bei einbiszwei erfahrt ihr, was passieren kann, wenn freizügige Privatfotos ins Netz gelangen, wie ein Fahnder im Internet sogenannter Kinderpornographie hinterherspürt, wieso gerade in Familien so häufig Missbrauch passiert oder auch, warum Catcalling endlich strafbar werden sollte. Das und noch mehr bei einbiszwei. Spannende Gespräche und Wissenswertes aus einer Welt, die den meisten vermutlich fremd ist. einbiszwei – damit sich etwas ändert.

https://beauftragter-missbrauch.de/einbiszwei

Bisher sind 20 Folge(n) erschienen. Dies ist ein wöchentlich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden:

subscribe
share






recommended podcasts


  • 1
  • 2
  • 1
  • 2

episode 19: Was ist eine „dissoziative Identitätsstörung“, Ilvi Kristin Koopmann?


In dieser Folge gibt es explizite Schilderungen sexueller Gewalt. Wenn es euch damit nicht gut geht, hört sie besser nicht. Weiter unten findet ihr Hilfeangebote, an die ihr euch wenden könnt. Ilvi …


share








   n/a
 
 

episode 18: Was ist eine „psychosoziale Prozessbegleiterin”, Carola Klein ?


Wie kann ich mit traumatischen Erfahrungen umgehen, ohne dass die immer wiederkehren und mich daran hindern, über das Erlebte zu sprechen? Was tut mir gut, wenn ich in einem belastenden …


share








   n/a
 
 

episode 17: Wie laut müssen Frauen werden, damit man sie hört, Reyhan Şahin?


Als Frau offensiv über Sex zu sprechen ist Kritik an patriarchalen Strukturen.


share








   n/a
 
 

episode 16: Warum kommen Täter:innen in Deutschland so leicht an K.O.-Tropfen, um Menschen zu betäuben und dann zu vergewaltigen, Nina Fuchs?


Nina wurde vor neun Jahren mit K.O.-Tropfen betäubt und dann vergewaltigt. Ihre Geschichte ist auch deshalb so schrecklich, weil es damals sogar Leute gegeben hat, die das mitbekommen, aber nicht …


share








   n/a
 
 

episode 15: Wieso schicken Männer Dickpics, Kim Chakraborty?


Fast 80.000 Follower:innen hat Kim mittlerweile, die ihr jede Menge Screenshots schicken, die immer wieder aufs Neue beweisen: Es gibt Männer, die es einfach nicht können. Bei Antiflirting sammelt u…


share








 2022-04-07  n/a
 
 

episode 14: Wie lebt es sich als Priester, der gegen die katholische Sexualmoral rebelliert, Wolfgang Rothe?


Über katholische Priester, die Kinder sexuell missbrauchen, haben wir hier bei einbiszwei schon ein paar Mal gesprochen. Diesmal war jemand bei uns zu Gast, der eine wirklich krasse Geschichte …


share








 2022-03-31  n/a
 
 

episode 13: Was tust du, damit Kindern im Sportverein nicht das Gleiche passiert wie dir, Boris Kaminski?


Boris Kaminski ist heute 44 Jahre alt, er hat zwei Kinder und ist Co-Trainer einer Damen-Basketball-Bundesligamannschaft. Als sein Trainer anfing, ihn zu missbrauchen, war Boris neun Jahre alt.…


share








 2022-03-24  n/a
 
 

episode 12: Warum ist es so schwer, Männer, die Frauen misshandeln, vor Gericht zu verurteilen, Christina Clemm?


„Frauenhass und Frauenverachtung werden in der Gesellschaft geduldet. Es gibt erstarkende rechte und konservative Bewegungen, die zurück wollen in die Geschlechterrollen. Rechtsextreme Narrative si…


share








 2022-03-17  n/a
 
 

episode 11: Wie gefährlich ist Stalking, Wolf Ortiz-Müller?


Stalking – das klingt für die meisten erstmal harmlos. Und die Anfänge von Stalking sind vielen von uns sicher sogar vertraut: Eine Person geht einem nicht mehr aus dem Kopf und man checkt vie…


share








 2022-03-10  n/a
 
 

episode 10: Was raten Sie Menschen, die sexueller Gewalt ausgesetzt sind, Tanja von Bodelschwingh?


Ihr könnt euch mit wirklich allen Fragen zum Thema „Sexueller Missbrauch von Kindern und Jugendlichen„ an das N.I.N.A-Team wenden. Auch, wenn ihr euch einfach Sorgen um ein Kind macht, könnt ihr anr…


share








 2022-02-25  n/a
 
 
  • 1
  • 2
  • 1
  • 2