Eisbrecher

Der Eishockey-Podcast von Tamedia.

https://eisbrecher-der-tamedia-hockeypodcast.simplecast.com

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 47m. Bisher sind 49 Folge(n) erschienen. .

Gesamtlänge aller Episoden: 1 day 15 hours 46 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


episode 48: Die ausgeglichene Liga der Trainerentlasser


Die drei Gastgeber des Eisbrecher-Podcasts diskutieren für einmal miteinander über die Aktualität in der Schweizer Eishockey-Meisterschaft.


share








   51m
 
 

episode 47: Micha Hebeisen und das Leben eines Schiedsrichters


Wie wird man Schiedsrichter? Warum wird man Schiedsrichter? Micha Hebeisen, Profi-Referee in der Schweizer Eishockeymeisterschaft erzählt aus seinem Berufsleben.


share








   52m
 
 

episode 46: Fredi Pargätzi, Mr. Spengler-Cup


Fredi Pargätzi war als Bub beim ersten Auftritt der Sowjets am Spengler-Cup dabei und ist seit 1990 fürs Sportliche zuständig. Ein Gespräch über die Magie und den Wandel des Traditionsturniers.


share








 2022-12-23  46m
 
 

episode 45: Paolo Duca und der Mythos Ambri-Piotta


Lange war er Captain, 2017 wurde Paolo Duca bei Ambri Sportchef. Zusammen mit seinem Jugendfreund Luca Cereda als Coach kämpft er darum, den Dorfclub weiter in der höchsten Liga zu halten. Sie haben die Emotionen wieder entfacht im Tal.


share








 2022-12-12  44m
 
 

episode 44: Martin Steinegger und die Ausländerfrage


Seit 2012 amtet Martin Steinegger als Sportchef des EHC Biel. Auch seine Arbeit ist von der neuen Import-Regel betroffen, die besagt, dass seit 2022/23 sechs statt nur vier Ausländer pro NL-Team eingesetzt werden dürfen. Diese Regel ist ein rege diskutiertes Thema unter Spielern, Managern und Fans, es gibt genauso klare Unterstützer wie Gegner der Erhöhung der Import-Zahl. Steinegger, ein früherer Internationaler, gehört zu den Befürwortern von sechs Ausländern...


share








 2022-11-29  1h1m
 
 

episode 43: Lukas Flüeler und der Wechsel ins Büro


Lukas Flüeler führte die ZSC Lions in die Ära nach Ari Sulander und mit seiner Nervenstärke zu drei Meistertiteln (2012, 2014, 2018). Mit nur 33 Jahren trat er in diesem Frühjahr zurück und wechselte in einen 100-Prozent-Job im Büro...


share








 2022-11-15  47m
 
 

episode 42: Hitziges Derby in Zürich, Tyler Ennis in Bern, Aufschwung in Langnau


In der neusten Folge des Eisbrechers diskutieren die drei Eishockey-Journalisten Kristian Kapp, Marco Oppliger und Simon Graf über die vier NL-Teams in Bern, Zürich, Kloten und Langnau. Es geht um SCB-Neuzuzug Tyler Ennis und die grundsätzliche Frage, ob man wirklich immer verletzte Ausländer sofort ersetzen muss. Oder um den ZSC, dessen neues Stadion und die defensive Stärken der Lions...


share








 2022-10-24  38m
 
 

episode 41: «Wer stoppt den EVZ?» und andere Fragen – die NL-Clubs vor der Saison


Am 14. September startet die Schweizer Eishockeymeisterschaft in der National League. Im «Eisbrecher»-Podcast diskutieren wir über alle 14 NL-Teams, von A wie Ajoie und Ambri bis Z wie ZSC und Zug...


share








 2022-09-13  58m
 
 

episode 40: Das Derby ist zurück - der Blick auf die Zürcher Clubs


Nach der Episode über die Berner Clubs SCB, SCL Tigers und EHC Biel sind nun die beiden Zürcher Vereine in der National League an der Reihe. In der 40. Ausgabe des Eisbrechers richten wir den Fokus auf die ZSC Lions und Aufsteiger Kloten, beleuchten die Kader der beiden Teams...


share








 2022-08-23  59m
 
 

episode 39: Wie mehr Ausländer den SCB und die Tigers beeinflussen


In dieser Ausgabe diskutieren die beiden Eisbrecher-Gastgeber Kristian Kapp und Marco Oppliger für einmal ohne Gast, dafür miteinander über die Rollen der Berner NL-Clubs Bern, Langnau und Biel in der nächsten Saison...


share








 2022-08-17  1h0m