Vienna Jewcast

Vienna Jewcast is a young podcast about Jewish life in Vienna, Austria. Conversion stories, Jewish holidays, new book and music releases, events and historical landmarks - this podcast shows the abundance of the vibrant Jewish Vienna. We'd very happy to get feedback, new ideas or stories. E-Mail us at: vienna.jewcast@gmail.com

https://anchor.fm/vienna-jewcast

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 27m. Bisher sind 20 Folge(n) erschienen. Alle zwei Wochen gibt es eine neue Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 9 hours 5 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


  • 1
  • 2
  • 1
  • 2

episode 20: #20 Zu Besuch im jüdischen Museum Eisenstadt


In der Folge 20 macht unser Podcast einen virtuellen Besuch ins Jüdische Museum Eisenstadt. Der Museumsleiter Johannes Reiss erzählt über die Geschichte der burgenländischen jüdischen Gemeinden und darüber, was Corona alles geändert und auch gebracht hat - etwa auch einen Podcast! Unbedingt reinhören: https://www.ojm.at/blog/thema/podcasts/

Abonniert unseren Kanal Vienna Jewcast! Wir freuen uns übers Feedback, neue Ideen und Storys...


share







 2021-04-02  23m
 
 

episode 19: # 19 Pessach - virtuell und kulinarisch


In Folge 19 wird’s kulinarisch! Unser Gast war diesmal Maschi Mermelstein. Unter ihrem kochkünstlerischen Namen maschis delishkes bietet Maschi koschere Kochkurse in Wien an, derzeit virtuell. Von “aschkephardischen” Speisen bis hin zum belgischen Herring auf 1001. Art - wer Maschis Erzählungen hört, wird hungrig.

Was in dieser Folge natürlich nicht fehlen kann, sind tolle Matza-Rezepte für die Pessachwoche. Tune in für mehr...


share







 2021-03-18  37m
 
 

episode 18: #18 Back to 1938: How a can of sardines saved lives


Heddy Kulka, born in 1922 fled from Vienna in 1938. She’s lived in New York and Boston ever since. For the episode 18 of Vienna Jewcast, Heddy shared her stories of escaping from Nazis and finding a new home...


share







 2021-03-05  31m
 
 

episode 17: #17 Jüdische Meditation


Meditative jüdische Praktiken haben eine lange Tradition. Sie werden aber oft missverstanden oder als ein rein moderner Hype abgestempelt. In Folge 17 blicken wir kurz in die Geschichte der jüdischen Meditation. Wir haben auch eine eigene Meditation zum wöchentlichen Tora-Abschnitt vorbereitet.

Abonniert unseren Kanal! Wir freuen uns auch übers Feedback, neue Ideen und Storys. Wir sind auch auf Facebook: @viennajewcast und Instagram: vienna_jewcast...


share







 2021-02-18  6m
 
 

episode 16: #16 Young Believers Online: Ein buntes Gespräch


Was könnten eine lutherische Pfarrerin, ein Franziskaner Mönch und YouTube-Star, eine muslimische Künstlerin-Bloggerin und ein jüdischer Podcast gemeinsam haben? Sie - wir - sind alle auf Social Media präsent und beschäftigen uns mit dort mit Religion und religiöser Identität.

Am 21.1. waren wir zu Gast im Online Kick-Off-Event "Young Believers Online", organisiert von ÖAW und Uni Wien...


share







 2021-02-01  59m
 
 

episode 15: #15 Of witchcraft, Kabbalah and reconnecting to Judaism


From secular self-care to witchcraft, from witchcraft to Kabbalah and from Kabbalah to the core of Judaism - Episode 15  of Vienna Jewcast Ari Lipkind shared some incredible details from their journey of reconnecting to their Jewishness. We’ve also talked about some advantages of starting a conversion process in time of a pandemic - with all of the community activities taking place online...


share







 2021-01-14  33m
 
 

episode 14: #14 Das Leinen: Wie und warum "singt" man die Torah?


Wieso wird aus der die Torarolle "vorgesungen" und nicht nur vorgelesen? Welche Bedeutung hat das s.g. Leinen der Tora, auch Kantillation genannt? Wie lernt man das? Im ersten Teil unserer 14. Podcastfolge erklärt uns Bettina, wie das Tora-Leinen funktioniert. Danach folgt ein Gespräch über Sarah Hurwitz' Buch "Here All Along - Finding Meaning, Spirituality and a Deeper Connection to Life - in Judaism". (Leider ohne Autorin)...


share







 2020-12-24  32m
 
 

episode 13: #13 Frohes Chanukkah!


Chanukkah ist da! Und unser Podcast auch wieder! Mit Folge 13 starten wir unsere nächste Staffel. In dieser Folge erklären wir kurz den jüdischen Feiertag Chanukkah. Wir bringen acht optimistischen Gedanken mit, die wie acht Kerzen die kommenden Tage erhellen sollen...


share







 2020-12-09  21m
 
 

episode 12: #12 Best of Staffel 1 - und bis bald!


In der Folge 12 haben wir ein paar Zitate und Gedanken von unseren bisherigen Gästen gesammelt und für euch zusammengestellt. Die Staffel 1 ist somit zu Ende und wir verabschieden uns für ein paar Wochen. Aber wir kommen bald zurück!

Wir brauchen ganz dringend euer Feedback! Was hat euch gut gefallen und was können wir in der Staffel 2 besser machen? Welche Themen sollen wir noch abdecken? Bitte schickt uns eure Ideen und Vorschläge unter vienna.jewcast@gmail...


share







 2020-11-06  10m
 
 

episode 11: #11 Soulfood for cold days: Scheiny's All Star Yiddish Revue


An episode about arts, Yiddishkeit, getting lost in the Sinai desert in the 70's, a Kibbutz love story, and last but not least - the music. For our 11th episode we zoomed with Deborah Gzesh, a singer, dancer and teacher from Chicago who lives in Vienna. 

Deborah is also the frontwoman of the band Scheiny's All Star Yiddish Revue...


share







 2020-10-30  39m
 
 
  • 1
  • 2
  • 1
  • 2