Denkangebot Podcast

In diesem Podcast geht Katharina Nocun (kattascha) aktuellen politischen Debatten auf den Grund. Gemeinsam mit Experten nimmt sie Argumente und Fakten auseinander. Dieser Podcast ist ein Denkangebot für alle, die sich gerne tiefer in ein Thema einarbeiten.

https://www.denkangebot.org

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h44m. Bisher sind 18 Folge(n) erschienen. .

Gesamtlänge aller Episoden: 1 day 1 hour 59 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


  • 1
  • 2
  • 1
  • 2

episode 11: Annika Brockschmidt über Christlichen Nationalismus in den USA


Ohne die Unterstützung christlicher Nationalisten hätte Trump nie die Wahl gewonnen. Während seiner Amtszeit hat Trump zahlreiche Forderungen der religiösen Rechten umgesetzt. Doch was steckt eigentlich hinter dieser Bewegung und was sind ihre Ziele?


share







   1h42m
 
 

episode 11: QAnon, Corona & der Glaube an die große Verschwörung


Was macht Verschwörungserzählungen so anziehend? Warum wirken sie gerade in der extremen Rechten als Radikalisierungsbeschleuniger? Was macht es mit einer Gesellschaft, wenn immer mehr Menschen an eine verborgene Wahrheit glauben?


share







 2021-03-07  1h42m
 
 

episode 11: Frank Rieger über Freiheitsrechte in Zeiten der Pandemie


Was hat es mit dieser iminösen Contact-Tracing-App auf sich?


share







 2020-06-03  1h4m
 
 

episode 10: Prof. Dr. Katharina Zweig über künstliche Intelligenz


In der aktuellen Folge des Denkangebot Podcast geht es um das Thema „Diskriminierung durch Technik“. Im Rahmen der Recherche habe ich mit Prof. Dr. Katharina Zweig gesprochen.


share







 2020-05-30  37m
 
 

episode 10: Diskriminierung durch Technik


Technik ist neutral. Code ist objektiv. Maschinen entscheiden immer gerecht – Ich sage dazu: Bullshit! Denn Diskriminierung hat viele Gesichter. Der Einsatz von Technik kann Ungerechtigkeit beseitigen – oder aber sie verstärken.


share







 2020-05-03  1h33m
 
 

episode 9: Christina Schmidt über das rechtsextreme Telegram-Netzwerk "Nordkreuz"


Christina Schmidt hat für die TAZ ausgiebig den Fall "Nordkreuz" recherchiert. Dabei geht es um eine Gruppe, die "Todeslisten" angelegt haben soll.


share







 2019-12-19  44m
 
 

episode 9: Rechtsextreme Parallelwelt


Nach Halle diskutierte ganz Deutschland über rechtsextreme Gewalt. Aber bereits ein paar Wochen später scheint alles wieder vergessen. Dabei ist die Gefahr keineswegs weg – ganz im Gegenteil.


share







 2019-12-15  1h45m
 
 

episode 8: Urlaub auf dem Hackercamp


Beim Chaos Communication Camp kommen tausende Hackerinnen und Hacker aus aller Welt zusammen. Ich frage mich: Was ist ihre Vision der Digitalisierung?


share







 2019-10-21  3h10m
 
 

episode 7: Überwachung Made in China


Ist China auf dem besten Weg, ein Überwachungsstaat zu werden?


share







 2019-08-18  n/a
 
 

episode 7: Überwachung Made in China


Ist China auf dem besten Weg, ein Überwachungsstaat zu werden?


share







 2019-08-18  2h22m
 
 
  • 1
  • 2
  • 1
  • 2