Wasn Krach (Wasn-Krach)

Sven und Stefan erklären Metal

https://wasnkrach.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 2h42m. Bisher sind 13 Folge(n) erschienen.
subscribe
share



recommended podcasts


  • 1
  • 2
  • 1
  • 2

episode 12: Ich spür' meine Beine nicht mehr


Rock'n'Roll Trucking


share





   3h20m
 
 

episode 11: Es ist zu Hell auf der Autobahn


Andere Podcasts blicken am Jahresende zurück, wir am Jahresanfang (lasst uns, wir hatten vorher keine Zeit zum Aufnehmen) nach vorne! Was geht an Heavy Metal in 2020? Was kommt alles raus, wer geht auf Tour? Als Verstärkung haben die drei üblich verdächtigen Metallköppe heute Claudia (@bugspriet) dabei, die uns trotz hörbarer Angeschlagenheit ein paar neue Einblicke auf die Metalszene gibt. Viel Spaß dabei! --


share





 2020-02-12  n/a
 
 

episode 10: Wasn Krach 010 – Rhapsody of Earth, Wind & Fire


Pyro, Pfützen und Lauch


share





 2020-01-16  42m
 
 

episode 9: Wasn Krach 009 – Das läßt Hoff'en


Der Folge gewordene Devin Townsend Block.


share





 2020-01-12  1h49m
 
 

episode 8: Wasn Krach 008 - Heavy-Mörtel-Mischmaschine


Rock und Heavy Metal in der DDR


share





 2019-10-27  2h54m
 
 

episode 7: Einfach mal nass durchbürsten


Live on Tape auf dem Kieler Podcasttag 2019, reden wir über die Ursprünge und Stilrichtungen des Metal.


share





 2019-09-20  53m
 
 

episode 6: Wir waren in WACKÖÖÖN!


Hauptthema: Das Wacken Open Air 2019


share





 2019-09-05  3h24m
 
 

episode 5: Und jetzt gehst du weiter moshen!


Hauptthema: Das ist doch kein Metal


share





 2019-08-08  3h15m
 
 

episode 4: Sex, stilles Wasser und Rock'n'Roll


Nachdem wir mit Roddi über seine Metalkarriere gesprochen haben, reden wir zwei Stunden über "Sound" und wieso Metal klingt wie Metal.


share





 2019-05-08  2h42m
 
 

episode 3: Ich wurde gecrowdsurfed!


Die Reise geht es ein Mal rund um die Welt und wieder zurück mit dem einen oder anderen Abstecher. Dieses Mal haben wir ein echtes Fass aufgemacht, uns beschäftigte Metal aus nicht so alltäglichen Richtungen. Nachdem Björn, nach eher marginaler Gegenwehr, beschlossen hat unseren Studio-Link Kanal auch weiter zu besetzten, haben wir mit Malik einen weiteren, kompetenten Gast gefunden. Hoch die Eisen und viel Spaß beim Lesen


share





 2019-03-13  3h4m
 
 
  • 1
  • 2
  • 1
  • 2