Hauptsache nichts mit Menschen

"Hauptsache nichts mit Menschen" ist der Podcast von youngcaritas. Franziska (youngcaritas Hagen) und Kristina (youngcaritas Dortmund) haben in jeder Folge interessante Gäste, spannende ehrenamtliche Projekte und aktuelle gesellschaftspolitische Themen auf Lager. Hier kommen junge engagierte Menschen zu Wort. youngcaritas versteht sich als Plattform für soziales Engagement der jungen Generation. Mit Schüler*innen, Azubis, Student*innen oder jungen Berufstätigen starten wir gemeinsam Aktionen, die die Welt ein kleines Stückchen besser machen. Wir setzen uns ein für Gerechtigkeit, Nachhaltigkeit und Vielfalt. Dabei ist es uns wichtig, hinzusehen und anzupacken. Unser Motto lautet: Taten wirken! Du hast selbst ein Projekt entwickelt oder du engagierst dich für eine coole Aktion? Dann werde Gast in unserem Podcast! Melde dich bei uns über podcast@youngcaritas.de  

https://b49v1g.podcaster.de/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 45m. Bisher sind 11 Folge(n) erschienen. Alle 4 Wochen erscheint eine Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 7 hours 34 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


  • 1
  • 2
  • 1
  • 2

Hauptsache Allroundtalent


Lisa ist 20 Jahre alt und studiert Erziehungswissenschaften. Sie engagiert sich seit 2018 bei Aktionen und Projekten von youngcaritas - sie ist ein Allroundtalent. Talente waren in dieser Folge ein besonderes Thema, denn Lisa wurde als Schülerin und darüber hinaus vom Talent Scouting begleitet. Wieso sie sich engagiert und was ihr das Ehrenamt bedeutet erfahrt ihr in dieser Folge. Engagieren im Sommer? Es ist so viel möglich: www.youngcaritas.de


share







 2021-07-12  38m
 
 

Hauptsache überraschend


Das ist die erste Folge "Hauptsache nichts mit Menschen", die so richtig digital aufgenommen wurde. Denn unser Gast ist Chantal und sie macht ein Praktikum bei der youngcaritas Deutschland (mit Sitz in Freiburg). Chantal ist ein außergewöhnlicher Mensch und in dieser Folge gab es viele überraschende Dinge, die wir so gar nicht über sie und ihr Engagement wussten. Sie weiß über alle Aktionen Bescheid, da aus Freiburg unheimlich viel koordiniert wird und mit auf den Weg gebracht wird...


share







 2021-06-14  46m
 
 

Hauptsache mit Haltung


Landei oder Stadtmensch? Ausmisten oder shoppen? Nachmachen oder neu kreieren? Über diese Fragen sprechen wir heute mit Jenny, die seit 2018 youngcaritas-Akteurin in Meschede ist. Sie hat zuletzt eine sehr inspirierende Aktion organisiert: das Kleiderfasten. Wie das funktioniert hat und was es ausgelöst hat, kannst du dir in dieser Folge anhören. Mehr Infos für dein Engagement in deiner Stadt findest du über www.youngcaritas.de und über www.taten-wirken.de


share







 2021-05-10  39m
 
 

Hauptsache zu zweit


Eine neue Folge "Hauptsache nicht mit Menschen" und diesmal ohne Gast! Franziska und Kristina von youngcaritas sprechen einfach mal drauf los und eine wichtige Rolle spielt dabei der Dokumentarfilm "Seaspiracy", der Ausruf des Klimanotstands durch youngcaritas bundesweit und was wir so essen - mit gutem Gewissen.


share







 2021-04-12  47m
 
 

episode 6: Hauptsache U25


In dieser Folge ist die U25 Dortmund zu Gast. Die U25 ist eine Online-Beratung per Mail für junge Menschen (unter 25 Jahren), die mit dem Gedanken spielen, sich das Leben zu nehmen. In Deutschland nimmt sich durchschnittlich alle 56 Minuten ein Mensch das Leben. Das Besondere an der U25 ist, dass es junge ehrenamtliche Menschen sind, die auf die Mails antworten: Es ist also eine Peerberatung...


share







 2021-03-08  50m
 
 

episode 5: Hauptsache warm durch die Nacht


Gehen die Temperaturen runter, geht das Engagement rauf! In Nürnberg, Dortmund, Wuppertal, Recklinghausen, Stuttgart, Mannheim, Frankfurt und weiteren Städten sind youngcaritas-Teams gemeinsam unterwegs und verteilen Tee und Kekse an Menschen auf der Straße. Die Aktion nennt sich "Warm durch die Nacht". Neben der Verteilung von Getränken, Süßigkeiten, Schlafsäcken und Co geht es auch darum, einander wahrzunehmen und zu begegnen...


share







 2021-02-08  45m
 
 

Hauptsache Grenzenlos


Das neue Jahr startet mit einer Folge über die Arbeit von Grenzenlose Wärme, ein Verein, der sich seit 2016 für geflüchtete Menschen engagiert und bereits 10 Hilfseinsätze durchgeführt hat. Was ist das Besondere? Nun es sind Student*innen, die das auf die Beine gestellt haben: junge Menschen, die anpacken und in ihrer freien Zeit nach Griechenland fahren und dort die Hilfsorganisationen unterstützen. #leavenoonebehind - nicht nur ein Hashtag, sondern eine Haltung...


share







 2021-01-11  49m
 
 

episode 3: Hauptsache vermehrt Gutes


Thomas ist Gemeindereferent in Hagen und organisiert auch vieles für die junge Kirche. Für die youngcaritas Hagen ist er ein wichtiger Kooperationspartner und dadurch sind tolle Projekte insbesondere für Schüler*innen entstanden wie zum Beispiel zwei Escape rooms, "Vemehrt Gutes", "Beleuchter*in" und "bewusst-sein". 


share







 2020-12-21  47m
 
 

episode 2: Hauptsache ein warmes Plätzchen


Linda ist Referentin für die youngcaritas im Erzbistum Paderborn. Das ist cooler als es klingt, denn sie hat den Überblick, wo und wie sich junge Menschen engagieren. Sie begeistert und motiviert wie keine andere. Mit ihren Ideen sind schon viele wichtige Projekte und Aktionen auf den Weg gebracht worden: Den Durchblick behalten, Plätzchen für ein warmes Plätzchen, Mittel-los und noch viel mehr. 


share







 2020-12-19  44m
 
 

episode 1: Hauptsache Zero Waste


Maureen engagiert sich seit 2018 bei der youngcaritas Dortmund. Sie hat einen Zero Waste Workshop für Ehrenamtliche entwickelt und studiert soziale Arbeit. Wie nachhaltig sie lebt und was ihr das Engagement für die Umwelt bedeutet erfahrt ihr in dieser Folge.


share







 2020-12-14  39m
 
 
  • 1
  • 2
  • 1
  • 2