Körber-Stiftung: Audio

Ansichten für's Ohr: Hören Sie neue Ideen und kontroverse Meinungen zu aktuellen Themen und den Handlungsfeldern »Demografischer Wandel«, »Innovation« und »Internationale Verständigung«.

https://www.koerber-stiftung.de/rss-feeds/audio?type=100

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 0m. Bisher sind 183 Folge(n) erschienen.
subscribe
share



 

recommended podcasts


Hamburg 2030: Klima nach Plan?


Die einen fordern Flugverbote und Landstromausbau, die anderen sorgen sich um Wirtschaftlichkeit und Arbeitsplätze. Wenn es um den Klimaplan der Hansestadt geht, gibt es vielfältige Interessen. Ob sie vereinbar sind, diskutieren Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher, Gunther Bonz, Präsident des Unternehmensverbandes Hafen Hamburg, und Luisa Neubauer, Fridays for Future Hamburg.
In Kooperation mit NDR 90,3.
Veranstaltung auch in Gebärdensprache...


share





   0m
 
 
share





   0m
 
 

Claudia Weber: Kriegsausbruch 1939. Der Hitler-Stalin-Pakt und seine Nachwirkung im Kalten Krieg


Ein Beitrag zum Handlungsfeld »Internationale Verständigung«


share





 2019-07-11  0m
 
 

Jason Stanley: Faschismus damals und heute: womit er arbeitet, wie er wirkt


Ein Beitrag zum Handlungsfeld »Internationale Verständigung«


share





 2019-07-04  0m
 
 

Philip Murphy: Rule, Britannia? Colonial legacies of the British Empire in times of Brexit


Is Britain’s vision of reinvigorating its global position within a “Commonwealth 2...


share





 2019-06-27  0m
 
 
share





 2019-06-20  0m
 
 

David Ranan: Israelkritik und Antisemitismus. Was Christen, Juden und Muslime eint und trennt.


Ein Beitrag zum Handlungsfeld »Internationale Verständigung«


share





 2019-06-13  0m
 
 

Von Versailles 1919 zu den »neuen Kriegen«. Europas Sicherheit und Bündnispolitik


Ein Beitrag zum Handlungsfeld »Internationale Verständigung«


share





 2019-05-28  0m
 
 

Pop und Populismus


Ist Popmusik nach wie vor eine emanzipatorische Kraft, die das Lied von Differenz und Akzeptanz singt? Oder finden auch hier radikale, menschenfeindliche Töne immer mehr Gehör? Der Popkritiker Jens Balzer stellt in seinem neuen Buch »eine Verschiebung dessen, was man sagen und ausdeuten kann,« fest, die zu einem Rechtsruck in der Popmusik geführt hat...


share





 2019-05-22  0m
 
 

Neue Weltunordnung: Was bewegt Heiko Maas?


Ein Beitrag zum Handlungsfeld »Internationale Verständigung«


share





 2019-05-21  0m